Communauté de communes du Pays d’Urfé

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Communauté de communes
du Pays d’Urfé
Region(en) Auvergne-Rhône-Alpes
Département(s) Loire
Gründungsdatum 28. Juni 1996
Rechtsform Communauté de communes
Gemeinden 11
Präsident Daniel Perotti
SIREN-Nummer 244 200 820
Fläche 256,07 km²
Einwohner 5194 (2015)[1]
Bevölkerungsdichte 20 Einw./km²
Website ccpu.fr

Lage des Gemeindeverbandes
in der Region Auvergne-Rhône-Alpes

Die Communauté de communes du Pays d’Urfé ist ein französischer Gemeindeverband mit Rechtsform einer Communauté de communes im Département Loire, dessen Verwaltungssitz sich in dem Ort Saint-Just-en-Chevalet befindet. Er liegt im Westen des Départements auf der Ostseite der Monts de la Madeleine, einer Bergkette im Norden des Zentralmassivs. Der am 28. Juni 1996 gegründete Gemeindeverband besteht aus 11 Gemeinden auf einer Fläche von 256,1 km2. Sein Name bezieht sich auf die Familie D’Urfé, der im Mittelalter und Ancien Régime die Ländereien rund um Champoly gehörten und deren bekanntestes Familienmitglied Honoré d’Urfé war. Präsident des Gemeindeverbandes ist Daniel Perotti.[2]

Aufgaben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zu den vorgeschriebenen Kompetenzen gehören die Entwicklung und Förderung wirtschaftlicher Aktivitäten und des Tourismus sowie die Raumplanung auf Basis eines Schéma de Cohérence Territoriale. Der Gemeindeverband bestimmt die Wohnungsbaupolitik. Er betreibt die Straßenmeisterei, die Abwasserentsorgung (teilweise) sowie die Müllabfuhr und ‑entsorgung. Zusätzlich fördert der Verband Kulturveranstaltungen.[2]

Mitgliedsgemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Folgende 11 Gemeinden gehören der Communauté de communes du Pays d’Urfé an:

Gemeinde Einwohner
1. Januar 2016
Fläche
km²
Dichte
Einw./km²
Code
INSEE
Postleitzahl
Champoly 000000000000328.0000000000328 14,89 000000000000022.000000000022 42047 42430
Chausseterre 000000000000231.0000000000231 16,58 000000000000014.000000000014 42339 42430
Cherier 000000000000555.0000000000555 28,11 000000000000020.000000000020 42061 42430
Cremeaux 000000000000908.0000000000908 33,32 000000000000027.000000000027 42076 42260
Juré 000000000000241.0000000000241 12,07 000000000000020.000000000020 42116 42430
La Tuilière 000000000000290.0000000000290 31,09 000000000000009.00000000009 42314 42830
Les Salles 000000000000527.0000000000527 25,22 000000000000021.000000000021 42295 42440
Saint-Just-en-Chevalet 000000000001145.00000000001.145 29,19 000000000000039.000000000039 42248 42430
Saint-Marcel-d’Urfé 000000000000294.0000000000294 13,92 000000000000021.000000000021 42255 42430
Saint-Priest-la-Prugne 000000000000435.0000000000435 36,68 000000000000012.000000000012 42276 42830
Saint-Romain-d’Urfé 000000000000270.0000000000270 15,00 000000000000018.000000000018 42282 42430
Communauté de communes
du Pays d’Urfé
000000000005194.00000000005.194 256,07 000000000000020.000000000020 –  – 

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Der Gemeindeverband auf www.insee.fr, der Website des INSEE.
  2. a b CC du Pays d'Urfé (SIREN: 244 200 820) in der Base nationale sur l’intercommunalité (BANATIC) des französischen Innenministeriums (französisch)