Communist Party of Britain

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Communist Party of Britain
Kommunistische Partei Britanniens
Logo der Communist Party of Britain
Parteichef Robert Griffiths
Partei­führer Robert Griffiths[1] (Bild)
Stell­vertretende Vorsitzende Liz Payne[1]
Gründung 1988
Haupt­sitz 23 Coombe Road
London CR0 1BD
Jugend­organisation Young Communist League
Aus­richtung kommunistisch, EU-Skepsis
Farbe(n) Rot
Parlamentssitze
0/650
Mitglieder­zahl 917[2]
Internationale Verbindungen Internationales Treffen Kommunistischer und Arbeiterparteien
Europaabgeordnete
0/73
Website www.communist-party.org.uk

Die Kommunistische Partei Britanniens (englisch: Communist Party of Britain) ist eine kommunistische Partei in Großbritannien.

Gegründet wurde die Partei im Jahre 1988 als Abspaltung von der 1920 gegründeten Communist Party of Great Britain (CPGB), die sich ihrerseits 1991 auflöste. Ihre Gründer warfen der CPGB eine revisionistische Abkehr von der Lehre der führenden Rolle der Arbeiterklasse im revolutionären Kampf für eine klassenlose Gesellschaft vor.[3] Die Partei fordert unter anderem den Austritt aus der Europäischen Union und der NATO.[4] Vorsitzender ist derzeit Robert Griffiths, seine Stellvertreterin ist Liz Payne.

Von der Partei werden mehrere Publikationen veröffentlicht, darunter beispielsweise die Tageszeitung Morning Star. Sie besitzt außerdem eine Jugendorganisation (Young Communist League).

Im Jahre 2014 hatte die Partei 917 Mitglieder.[2]

Wahlergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Unterhauswahlen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Partei trat bislang bei keiner Unterhauswahl landesweit an, konnte jedoch bislang noch keine Mandate erzielen. Dabei kam die Kommunistische Partei in keinem Wahlkreis bisher über 0,6 Prozent heraus.

Jahr Kandidaten Stimmen Sitze
1997 5 911
0/659
2001 6 1.003
0/659
2005 6 1.124
0/646
2010 6 947
0/650
2015 9[5] 1.229
0/650

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Communists Slam Western Hypocrisy Over Terror, Morning Star vom 12. Januar 2015 (Englisch); abgerufen: 16. August 2015
  2. a b Britain First best-funded small party – Electoral Commission, BBC News vom 2. Juli 2015 (Englisch); abgerufen: 16. August 2015
  3. Katz, Phil (18 August 2009): A Disciplined & Democratic Organisation. What We Stand For (pdf). Communist Party of Great Britain. S. 10–11.
  4. Communist Party launches election manifesto, BBC News vom 21. April 2015 (Englisch); abgerufen: 16. August 2015
  5. Election 2015 smaller parties: Communist Party of Britain, BBC News vom 2. April 2015 (Englisch); abgerufen: 16. August 2015