Comunità Montana Zona del Gelbison e Cervati

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Comunità Montana Zona del Gelbison e Cervati
Karte
Staat: Italien  Flag of Italy.svg
Region: Kampanien
Provinz: Salerno
Fläche: 256 km²
Präsident: Adriano De Vita
Adresse: Largo Calcinai
- 84078 - Vallo Della Lucania (Sa.)
Ausblick vom Monte Sacro

Die Comunità Montana Zona del Gelbison e Cervati ist eine Vereinigung aus zehn Gemeinden in der italienischen Provinz Salerno in der Region Kampanien.

Das Gebiet der Comunità Montana Zona del Gelbison e Cervati umfasst die Gemeinden rund um die Berge Gelbison (Monte Sacro) und Monte Cervati und hat eine Ausdehnung von 256 km².

In den zehnköpfigen Rat der Comunità entsenden die Gemeinderäte der beteiligten Kommunen je ein Mitglied.

Mitglieder[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Comunità umfasst folgende Gemeinden:

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Koordinaten: 40° 14′ N, 15° 16′ O