Conflans-Sainte-Honorine

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Conflans-Sainte-Honorine
Wappen von Conflans-Sainte-Honorine
Conflans-Sainte-Honorine (Frankreich)
Conflans-Sainte-Honorine
Region Île-de-France
Département Yvelines
Arrondissement Saint-Germain-en-Laye
Kanton Conflans-Sainte-Honorine
Gemeindeverband Grand Paris Seine et Oise
Koordinaten 49° 0′ N, 2° 6′ OKoordinaten: 49° 0′ N, 2° 6′ O
Höhe 17–60 m
Fläche 9,90 km²
Einwohner 35.213 (1. Jan. 2013)
Bevölkerungsdichte 3.557 Einw./km²
Postleitzahl 78700
INSEE-Code
Website www.conflans-sainte-honorine.fr

Conflans-Sainte-Honorine ist eine französische Gemeinde mit 35.213 Einwohnern (Stand 1. Januar 2013) im Département Yvelines in der Region Île-de-France. Sie liegt 27 km nordwestlich von Paris und 20 km nördlich von Saint-Germain-en-Laye an der Seine. Die Oise mündet bei Conflans-Sainte-Honorine in die Seine.

Wirtschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • vier Industriegebiete
  • Binnenhafen (unter Verwaltung der Pariser Hafenbehörde)
Kirche Saint-Maclou

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kultur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Persönlichkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Der französische Comiczeichner, Karikaturist und Journalist Stéphane Charbonnier, (1967–2015), wurde in der Gemeinde geboren.

Städtepartnerschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Conflans-Sainte-Honorine – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien