Constanze Klaue

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Constanze Klaue (* 10. August 1985 in Ost-Berlin) ist eine deutsche Filmemacherin, Autorin und Jazzsängerin. Bekannt wurde sie auch unter ihrem Pseudonym Erna Rot.

Werdegang[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Constanze Klaue wuchs in Berlin und Brandenburg auf. Nach dem Abitur studierte sie zunächst Literatur an der TU Dresden und anschließend Jazzgesang bei Efrat Alony und Romy Camerun. Unter ihrem Pseudonym Erna Rot veröffentlichte sie deutschsprachige Jazzmusik und tourte durch Deutschland.[1][2]

Von 2014 bis 2020 studierte sie Regie und Drehbuch an der Kunsthochschule für Medien Köln. Ihr Abschlussfilm Lychen 92 wurde im Januar 2020 beim Filmfestival Max Ophüls Preis uraufgeführt und gewann die Auszeichnung als Bester Mittellanger Film[3][4]. Lychen 92 thematisiert die Nachwendezeit Ostdeutschlands, mit der sich Constanze Klaue in allen ihren Werken immer wieder auseinandersetzt. Ihr Essay Unsere Heimat, geschrieben zum 25. Jahrestages der Deutschen Einheit wurde vom Bundesministerium des Innern ausgezeichnet und später in einer Sammlung veröffentlicht.[5]

Im Herbst 2020 erscheint ihr Roman Ausgerechnet Mops![6] im dtv-Verlag, der während eines Arbeitsstipendiums der Akademie für Kindermedien entstand und für den sie 2018 den Baumhaus-Boje-B.Water-Medienpreis[7][8] gewann.

Constanze Klaue lebt als freischaffende Autorin und Filmemacherin in Berlin.

Filmografie (Auszug)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2015: Henry (Drehbuch, Musikdramaturgie)
  • 2016: Neue Nachbarn (Kurzfilm)
  • 2018: Alfreds Kurgarten (Dokumentarfilm)
  • 2020: Süß und Gemein (Kurzfilm)
  • 2020: Lychen 92 (Mittellanger Film)

Bibliographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Diskographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2014: Ode an die Freude (Ozella Music)[9]
  • 2017: Angst und Weltschmerz (ACT Music)[10]

Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2020: First Steps in der Kategorie Mittellanger Spielfilm für Lychen 92[11]
  • 2020 – Max Ophüls Preis bester mittellanger Film für Lychen 92
  • 2020 – Nominierung bester studentischer Socialspot Spotlight Festival mit Süß und Gemein
  • 2020 – Finalist Golden Award Montreux mit Süß und Gemein
  • 2019 – Winner best student documentary Close Up Festival Reykjavik für Alfreds Kurgarten[12]
  • 2019 – Nominierung best student documentary Sibiu International Filmfestival für Alfreds Kurgarten[13]
  • 2018 – Baumhaus-Boje-B.water Preis
  • 2017 – Stipendium Akademie für Kindermedien
  • 2015 – 1. Platz Essaywettbewerb des Bundesministerium des Innern und der Deutschen Gesellschaft e.V.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Erna Rot – neues Album "Angst & Weltschmerz" bei ACT Erschienen. Abgerufen am 9. Juni 2020 (deutsch).
  2. ACT Music-In the spirit of jazz: Erna Rot - Künstler - ACT Music - In the spirit of jazz. Abgerufen am 9. Juni 2020.
  3. 41. Filmfestival Max Ophüls Preis - Queeres Erzählen ist politisch. Abgerufen am 9. Juni 2020 (deutsch).
  4. Max-Ophüls-Preis für den besten mittellangen Spielfilm 2020 - KHM. Abgerufen am 9. Juni 2020.
  5. Wissenschaft : Ist zusammengewachsen, was zusammengehört? Abgerufen am 9. Juni 2020.
  6. Wirth & Horn-Informationssysteme GmbH- www.wirth-horn.de: Ausgerechnet Mops! von Constanze Klaue | dtv. Abgerufen am 9. Juni 2020.
  7. „Motz & Mops“ ausgezeichnet mit dem Baumhaus-Boje-b.water-Medienpreis 2018. Abgerufen am 9. Juni 2020.
  8. 2018 - Akademie für Kindermedien. Abgerufen am 9. Juni 2020.
  9. Ode An Die Freude. In: Ozella Music. 10. September 2017, abgerufen am 9. Juni 2020 (deutsch).
  10. ACT Music-In the spirit of jazz: Erna Rot - Künstler - ACT Music - In the spirit of jazz. Abgerufen am 9. Juni 2020.
  11. Preisträger·innen 2020 - First Steps. In: firststeps.de. Abgerufen am 15. September 2020.
  12. Close:Up Reykjavík Film Festival. Abgerufen am 9. Juni 2020.
  13. Sibiu International Film Festival 19-25 Oct 2020. Abgerufen am 9. Juni 2020 (amerikanisches Englisch).