Contilly

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Contilly
Contilly (Frankreich)
Contilly
Region Pays de la Loire
Département Sarthe
Arrondissement Mamers
Kanton Mamers
Gemeindeverband Maine Saosnois
Koordinaten 48° 24′ N, 0° 22′ OKoordinaten: 48° 24′ N, 0° 22′ O
Höhe 138–217 m
Fläche 12,48 km2
Einwohner 142 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 11 Einw./km2
Postleitzahl 72600
INSEE-Code

Contilly ist eine französische Gemeinde mit 142 Einwohnern (Stand 1. Januar 2016) im Département Sarthe in der Region Pays de la Loire; sie gehört zum Arrondissement Mamers und zum Kanton Mamers.

Nachbargemeinden von Contilly sind: Les Aulneaux und Pervenchères (Département Orne) im Norden, Montgaudry (Orne) im Osten, Marollette im Süden sowie Aillières-Beauvoir et Louzes im Westen.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 1962 : 245
  • 1968 : 241
  • 1975 : 192
  • 1982 : 162
  • 1990 : 172
  • 1999 : 161
  • 2007 : 153
  • 2015 : 141

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Les Buttes de la Nue, eine Motte aus dem 11. Jahrhundert
  • Château de Frébourg, 19. Jahrhundert
  • romanische Kirche Notre-Dame
  • ehemaliges Auditoire de Justice
  • Sarkophag aus dem 5. Jahrhundert

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Contilly – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien