Convenevole da Prato

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ein Ritter aus Prato. Miniatur aus den Carmina Regi, 14. Jahrhundert.

Convenevole da Prato (* zwischen 1270 und 1275; † 1338 in Prato (Toskana)) war ein italienischer Notar, Gesandter und Pädagoge.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Als Notar und Professor für Logik, Grammatik und Rhetorik gilt Convenevole als erster Lateinlehrer Francesco Petrarcas und dessen Bruders Gherardo. Er unterrichtete beide sowohl in Pisa (1311/12) als auch später in der Provence, wohin ihr Vater, Ser Petracco di Parenzo, seine Söhne zum Jurastudium geschickt hatte. Petrarca schilderte seinen Lehrer, mit dem ihn eine enge Freundschaft verband, als unruhigen Charakter, der keines seiner literarischen Werke fertigstellte. Umstritten ist die Zuschreibung des Herrscherlobs für Robert von Anjou „Carmina Regia“: eine Sammlung von circa 3700 liturgischen Versen und zahlreichen Illuminationen, die mit „Professor Pratensis“ unterzeichnet sind. Convenevole war spätestens 1336 erneut in Prato und wurde dort als offizieller Lehrer der Comune geführt.

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Convenevole da Prato: Regia carmina. Dedicati a Roberto d'Angiò Re di Sicilia e di Gerusalemme. Herausgegeben von Marco Ciatti und Aldo Petri. 2 Bände. Silvana, Cinisello Balsamo 1982.
  • Giuseppe Billanovich, Carlo F. Polizzi: Convenevole da Prato, nonno e nipote. In: Giuseppe Billanovich, Giuseppe Frasso (Hrsg.): Petrarca, Verona e l'Europa. Atti del Convegno Internazionale di Studi, Verona, 19–23 Settembre 1991. Padua: Antenore, 1997 (Studi sul Petrarca 26, ZDB-ID 194858-1), S. 287–390.
  • Arsenio Frugoni: Convenevole da Prato e un libro figurato in onore di Roberto d'Angiò. In: Bullettino dell'Istituto Storico Italiano per il Medio Evo. 81, 1969, ISSN 0392-5242, S. 1–32.
  • Giulio Giani: Ser Convenevole da Prato maestro del Petrarca, secondo nuovi documenti. Giachetti Figlio e C., Prato 1913.
  • Emilio Pasquini: Convenevole da Prato'. In: Alberto M. Ghisalberti (Hrsg.): Dizionario Biografico degli Italiani (DBI). Band 28: Conforto–Cordero. Istituto della Enciclopedia Italiana, Rom 1983.
  • Renato Piattoli: Per la biografia di ser Convenevole da Prato. In: Atti e memorie della R. Accademia Petrarca. NS 14, 1933, ISSN 0393-2397, S. 114–121.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]