Corinne Marchand

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Corinne Marchand (* 4. Dezember 1937 als Denise Marie Renée Marchand in Paris) ist eine französische Schauspielerin.

Zu Filmruhm kam Corinne Marchand als Cléo, die das Resultat einer Krebs-Untersuchung abwartet, in Agnès Vardas Cleo – Mittwoch zwischen 5 und 7 (1961).

Neben ihren Filmrollen war sie auch im Fernsehen zu sehen, so etwa in Kommissar Navarro und Lehrer auf Abruf.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]