Corozal District

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Corozal
HondurasGuatemalaMexikoCorozal DistrictOrange Walk DistrictBelize DistrictStann Creek DistrictCayo DistrictToledo DistrictCorozal in Belize.svg
Über dieses Bild
Lage von Corozal in Belize
Daten
Hauptstadt Corozal
Einwohnerzahl 36.000
Fläche 1.860 km²
Bevölkerungsdichte 19 Ew./km²
ISO 3166-2 BZ-CZL

Corozal ist der nördlichste Verwaltungsbezirk (District) des mittelamerikanischen Staates Belize an der Grenze zu Mexiko.

Der Distrikt Corozal hat eine Gesamtfläche von 1.860 Quadratkilometern bei einer Einwohnerzahl von rund 36.000 (Berechnung 2006).

Die Hauptstadt des Distrikts ist Corozal, weitere Städte und Orte sind Chunox, Consejo, Little Belize, Louisville, Patchacan, Progresso, Sarteneja und Xaibe.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ausgrabungen von Maya-Stätten befinden sich bei Santa Rita, Corozal, Louisville und Cerros.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Koordinaten: 18° 14′ N, 88° 19′ W