Coulongé

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Coulongé
Coulongé (Frankreich)
Coulongé
Staat Frankreich
Region Pays de la Loire
Département (Nr.) Sarthe (72)
Arrondissement La Flèche
Kanton Le Lude
Gemeindeverband Sud Sarthe
Koordinaten 47° 41′ N, 0° 12′ OKoordinaten: 47° 41′ N, 0° 12′ O
Höhe 47–107 m
Fläche 15,17 km²
Einwohner 512 (1. Januar 2018)
Bevölkerungsdichte 34 Einw./km²
Postleitzahl 72800
INSEE-Code

Coulongé ist eine französische Gemeinde mit 512 Einwohnern (Stand 1. Januar 2018) im Département Sarthe in der Region Pays de la Loire; sie gehört zum Arrondissement La Flèche und zum Kanton Le Lude. Nachbargemeinden von Coulongé sind: Le Lude, Aubigné-Racan, Sarcé, Pontvallain, Mansigné und Luché-Pringé.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Kirche St. Lubin (12. Jahrhundert)
  • Kapelle St. Hubert
Kirche St. Lubin

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Coulongé – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien