Countdown – Die Jagd beginnt

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Seriendaten
OriginaltitelCountdown – Die Jagd beginnt
Logo von Countdown - Die Jagd beginnt.jpg
ProduktionslandDeutschland
OriginalspracheDeutsch
Jahr(e)2009–2011
Produktions-
unternehmen
filmpool Film- und Fernsehproduktion
Länge45 Minuten
Episoden24 in 3 Staffeln
GenreKrimiserie
TitelmusikMan UpThe Blue Van
ProduktionSusanne Wagner
Musik
Erstausstrahlung14. Januar 2010 auf RTL
Besetzung

Countdown – Die Jagd beginnt (kurz Countdown) ist eine deutsche Krimiserie, die von filmpool produziert und auf dem Privatsender RTL ausgestrahlt wurde. Vorlage für Countdown ist die spanische Krimiserie Cuenta atrás.

Zwischen 2009 und 2011 wurden drei Staffeln mit insgesamt 24 Episoden produziert, bevor sie aufgrund von rückläufigen Einschaltquoten eingestellt wurde.[1]

Inhalt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In der Serie geht es um eine Spezialeinheit des LKA. Das Format ist als Krimi angelegt, bei dem der Zuschauer den Ermittlern meist einen Schritt voraus ist. So soll es auch Einblicke in die Motivationen der Täter geben. Kurze Rückblenden zeigen und erklären die Vorgeschichte der Tat und die Motivationen der Täter. Dadurch sollen auch die Grenzen zwischen Gut und Böse verwischen.

Die Aufgaben des Countdown-Teams bestehen in erster Linie darin, Verbrechen aufzuklären und die Täter zu stellen. Dabei kommt es stets zu Verfolgungsszenen und Schießereien.

Figuren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jan Brenner[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jan Brenner ist der unangepasste und eigensinnige Leiter des Teams. Bei Ermittlungen hört er vor allem auf sein Bauchgefühl, womit er fast immer richtig liegt. Er greift gerne zum Holzhammer und hat keinen Respekt, weder vor Zeugen oder Tätern, noch vor seinem Vorgesetzten. Er ist ein ewiger Junggeselle und absolut beziehungsunfähig. Diesen Standpunkt vertritt er auch offensiv, ganz besonders gegenüber seiner Partnerin Leo, denn die stellt eine Gefahr für sein sorgloses Single-Leben dar. Ihn und Leo verbindet eine lange Zusammenarbeit und eine gemeinsame Nacht, die für ihre Beziehung schwerwiegende Folgen hat, denn seitdem hat Brenner für Leo mehr Gefühle, als ihm eigentlich lieb wäre.

Leonie "Leo" Bongartz[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sie tritt, im Gegensatz zu Brenner, immer höflich und nett auf, und geht die Ermittlungen überlegter an. Leo hat neben der Polizeiausbildung Psychologie studiert, was ihr oft hilft, zu verschlossenen Opfern oder Zeugen einen Zugang zu finden. Oft muss sie ihrem Kollegen Brenner seine Grenzen zeigen und ihn davon abhalten, etwas Unüberlegtes zu tun. Für ihn empfindet sie mehr, als ihr gut tut, da sie weiß, dass sie mit ihm niemals eine funktionierende Beziehung führen könnte. Trotz aller Komplikationen und Spannungen zwischen ihr und Brenner, vertraut sie ihm blind.

Ausstrahlung und Produktion[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Oliver Stritzel, Chiara Schoras, Sebastian Ströbel, Anne Diemer und Andreas Windhuis während der Dreharbeiten zur zweiten Staffel

Die erste Staffel von Countdown lief vom 14. Januar 2010 bis zum 4. März 2010 donnerstags um 21.15 Uhr bei RTL. Am 5. März 2010 gab RTL bekannt, dass eine zweite Staffel gedreht wird. Die Dreharbeiten dazu begannen im Sommer 2010.[2] RTL strahlte die zweite Staffel vom 13. Januar 2011[3] bis zum 3. März 2011 aus. Die Dreharbeiten für die dritte Staffel begannen im Juni und wurden im November 2011 beendet.[4] Die Ausstrahlung der acht neuen Folgen erfolgt seit dem 12. Januar 2012 auf RTL. Nachdem die Einschaltquoten der dritten Staffel im Gegensatz zu denen der zweiten Staffel stark nachgelassen haben, gab RTL im Februar 2012 die Einstellung der Serie bekannt.[1]

Episodenliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Quoten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In der folgenden Tabelle sind die Einschaltquoten der einzelnen Episoden bei ihrer Erstausstrahlung dargestellt.

Folgen Nr.
(gesamt)
Folge
(von Staffel)
Staffel Nr.: Deutscher Titel Band und Song D–Quoten (ab 3 J.)
in Mio.
D–Marktanteil
(ab 3 J.)
D–Quoten (14–49 J.)
in Mio.
D–Marktanteil
(14–49 J.)
Quelle
1 1 1 Die Zeugin 4,49 14,1 % 2,59 19,6 % [5][6]
2 2 1 Sniper 4,72 15,1 % 2,45 18,8 % [7][6]
3 3 1 Klassentreffen Led Zeppelin-Stairway to Heaven 4,50 14,2 % 2,50 18,1 % [8][6]
4 4 1 Der Bäcker war es 4,20 13,4 % 2,37 18,7 % [9][6]
5 5 1 Lili 3,68 11,5 % 2,06 16,2 % [10][6]
6 6 1 Ein Todesfall 4,08 TBA 2,26 16,6 % [11][6]
7 7 1 Blutsbande 3,84 TBA 2,16 16,4 % [12][6]
8 8 1 Der Feuerteufel 3,72 TBA 1,80 13,5 % [13][14][6]
9 1 2 Der Bruch 3,86 12,0 % 2,00 15,1 % [15]
10 2 2 Vergeltung 4,81 15,2 % 2,49 19,6 % [15]
11 3 2 Singles 4,31 13,5 % 2,36 18,1 % [15]
12 4 2 Alte Freunde 4,90 15,2 % 2,57 19,4 % [15]
13 5 2 Wo die Liebe hinfällt 4,03 12,5 % 1,97 15,4 % [15]
14 6 2 Aussage gegen Aussage 4,21 13,3 % 2,23 17,3 % [15]
15 7 2 Entführt 4,25 13,5 % 2,18 17,4 % [15]
16 8 2 Vom Himmel gefallen 3,91 12,5 % 2,01 16,5 % [15]
17 1 3 Rache 3,55 11,2 % 1,68 13,5 % [16]
18 2 3 Nutte Nummer 5 4,03 TBA 1,98 15,4 % [17]
19 3 3 Suizid 3,67 11,7 % 1,85 14,8 % [18]
20 4 3 Schulmädchen 3,41 TBA 1,82 TBA
21 5 3 Die Illegalen 3,16 10,1 % 1,74 13,7 % [19]
22 6 3 Der Tag danach 3,34 TBA 1,73 TBA
23 7 3 Die Polizistin 2,96 TBA 1,55 TBA
24 8 3 Romeo und Julia 0,60 TBA 0,36 TBA

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Manuel Weis: RTL stellt «Draufgänger» & «Countdown» ein. Quotenmeter.de. 27. Februar 2012. Abgerufen am 27. Februar 2012.
  2. RTL: Grünes Licht für zweite "Countdown"-Staffel. DWDL. 5. März 2010. Abgerufen im 18. Dezember 2010.
  3. Christian Junklewitz: Countdown: Zweite Staffel ab Januar auf RTL. Serienjunkies. 29. November 2010. Abgerufen im 29. November 2010.
  4. Countdown – Die Jagd beginnt: RTL bestellt 3. Staffel. serien-load.de. 29. Mai 2011. Abgerufen im 11. September 2011.
  5. Primetime-Check: Donnerstag, 14. Januar 2010. quotenmeter.de. Abgerufen am 15. September 2011.
  6. a b c d e f g h Quotencheck: «Countdown – Die Jagd beginnt (1.Staffel)». quotenmeter.de. Abgerufen am 14. September 2011.
  7. Primetime-Check: Donnerstag, 22. Januar 2010. quotenmeter.de. Abgerufen am 15. September 2011.
  8. Primetime-Check: Donnerstag, 29. Januar 2010. quotenmeter.de. Abgerufen am 15. September 2011.
  9. Primetime-Check: Donnerstag, 4. Februar 2010. quotenmeter.de. Abgerufen am 15. September 2011.
  10. Primetime-Check: Donnerstag, 11. Februar 2010. quotenmeter.de. Abgerufen am 15. September 2011.
  11. Primetime-Check: Donnerstag, 18. Februar 2010. quotenmeter.de. Abgerufen am 15. September 2011.
  12. Primetime-Check: Donnerstag, 25. Februar 2010. quotenmeter.de. Abgerufen am 15. September 2011.
  13. Primetime-Check: Donnerstag, 4. März 2010. quotenmeter.de. Abgerufen am 15. September 2011.
  14. Serien: «Countdown» mit Tiefstwert, «Lost» ohne Chance. quotenmeter.de. Abgerufen am 15. September 2011.
  15. a b c d e f g h Quotencheck: «Countdown – Die Jagd beginnt (2.Staffel)». quotenmeter.de. Abgerufen am 14. September 2011.
  16. Quotencheck: «Countdown – Die Jagd beginnt (3.Staffel)». quotenmeter.de. Abgerufen am 14. September 2011.
  17. RTL-Serien "Draufgänger" und "Countdown" legen zu. DWDL.de. Abgerufen am 20. Januar 2012.
  18. Verluste für «Countdown» und «Die Draufgänger». Quotenmeter.de. Abgerufen am 27. Januar 2012.
  19. Negativrekord für «Countdown». Quotenmeter.de. Abgerufen am 10. Februar 2012.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Countdown – Die Jagd beginnt – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien