Csaba Hende

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Csaba Hende

Csaba Hende (* 5. Februar 1960 in Szombathely) ist ein ungarischer Politiker der Fidesz – Ungarischer Bürgerbund.

Leben[Bearbeiten]

Hende studierte Rechtswissenschaften an der Loránd-Eötvös-Universität in Budapest. Nach seinem Studium war Hende als Rechtsanwalt in Szombathely tätig. Hende war zunächst Mitglied im Ungarischen Demokratischen Forum, trat aber 2004 zur Partei Fidesz – Ungarischer Bürgerbund über. Seit 2010 ist er im Kabinett Orbán II Verteidigungsminister von Ungarn. Am 7. September 2015 trat er zurück. [1]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Csaba Hende – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Erstaufnahmelager Röszke in Ungarn: Flüchtlinge brechen gewaltsam aus Sammelstelle aus (Tagesspiegel vom 7. September 2015)