Curtas Vila do Conde

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Teatro Municipal de Vila do Conde, seit 2009 die Hauptspielstätte von Curtas Vila do Conde

Das Curtas Vila do Conde – Festival Internacional de Cinema ist ein jährliches internationales Filmfestival im nordportugiesischen Vila do Conde, das sich dem Kurzfilm widmet.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Festival wurde 1993 gegründet. Über die Jahre wurde das Konzept stetig weiterentwickelt, so dass zum heutigen Festival nicht nur die eigentlichen Kurzfilm-Wettbewerbe gehören, sondern auch internationale Retrospektiven, Konzerte, Workshops, Installationen, Ausstellungen u. a.[1][2]

Seit 2009 findet das Festival vor allem im städtischen Theatergebäude Teatro Municipal de Vila do Conde statt, einem in dem Jahr eröffneten, grundrenovierten Bau, der ursprünglich ein 1949 errichteter Kinokomplex namens Cine-Teatro Neiva war. 2011 zählte das Filmfestival, wie im Vorjahr, über 20.000 Besucher.[3]

Wettbewerbe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Es werden Kurzfilme in den folgenden Wettbewerben gezeigt und prämiert:

  • INTERNACIONAL (internationale Spielfilme, Dokumentionen und Animationen)
  • NACIONAL (portugiesische Spielfilme, Dokumentationen und Animationen)
  • EXPERIMENTAL (experimentelle Filme)
  • VÍDEOS MUSICAIS (Musikvideos)
  • CURTINHAS (Kinder- und Jugendfilme)
  • TAKE ONE! (ein spezieller Preis für Filmschul-Filme aller Art bis 30 Minuten, mit eigenem Reglement)

Darüber hinaus werden weitere Preise vergeben, so von der Stadtverwaltung von Vila do Conde, und der Associação de Imagem Portuguesa Cinema e Televisão (AIP),[4] einer portugiesischen Vereinigung von Kameraleuten.

Preisträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Preisträger 1993
Filmpreis Film Regie Land
Großer Preis Internationaler Wettbewerb Supta dafa Otar Shamatava Georgien
Großer Preis Dokumentation 89 mm od Europy Marcel Łoziński Polen
Großer Preis Animation Son smeschnowo tscheloweka Alexander Petrow Russland
Bester Erstlingsfilm Denko Mohamed Camara Guinea
Preisträger 1994
Filmpreis Film Regie Land
Großer Preis Internationaler Wettbewerb Viejo pascuero Jean-Baptiste Huber Frankreich
Großer Preis Fiktion After 68 Stephen Burke Irland
Publikumspreis Wallace & Gromit – Die Techno-Hose Nick Park UK
Bester Erstlingsfilm Excursion to the Bridge of Friendship Christina Andreef Australien
Preisträger 1995
Filmpreis Film Regie Land
Großer Preis Internationaler Wettbewerb Alpsee Matthias Müller Deutschland
Großer Preis Fiktion Some Folks Call It a Sling Blade George Hickenlooper USA
Großer Preis Dokumentation Pramis Laila Pakalnina Litauen
Großer Preis Animation Gagarin Alexei Charitidi Russland
Publikumspreis Amor José Roberto Torero Brasilien
Bester portugiesischer Kurzfilm Mergulho no Ano Novo Marco Martins, João Braz Portugal
Preisträger 1996
Filmpreis Film Regie Land
Großer Preis Internationaler Wettbewerb Breathing Lessons: The Life and Work of Mark O’Brien Jessica Yu USA
Großer Preis Fiktion 35 Aside Damien O’Donnell Irland
Großer Preis Dokumentation Subway Cops and the Mole Kings Stuart Clarke UK
Großer Preis Animation The End of the World in 4 Seasons Paul Driessen Kanada
Publikumspreis Wallace & Gromit – Unter Schafen Nick Park UK
Bester portugiesischer Kurzfilm Margens Pedro Sena Nunes Portugal
Preisträger 1997
Filmpreis Film Regie Land
Großer Preis Fiktion One Sunday Morning Manu Kurewa UK
Großer Preis Dokumentation Where Did Forever Go? Michael Dwass USA
Großer Preis Animation Many Happy Returns Marjut Rimminen UK
Publikumspreis The Bloody Olive Vincent Bal Belgien
Bester portugiesischer Kurzfilm O Homem do Comboio Ricardo Rezende, Elsa Bruxelas Portugal
Beste junge portugiesische Regie Menos Nove Rita Nunes Portugal
Preisträger 1998
Filmpreis Film Regie Land
Großer Preis Fiktion Moja domovina Miloš Radović Jugoslawien
Großer Preis Dokumentation Human Remains Jay Rosenblatt Dänemark
Großer Preis Animation Geri’s Game Jan Pinkava USA
Publikumspreis Redux Riding Hood Steve Moore USA
Bester portugiesischer Kurzfilm Senhor Jerónimo Inês de Medeiros Portugal
Beste junge portugiesische Regie Estou Perto Sandro Aguilar Portugal
Preisträger 1999
Filmpreis Film Regie Land
Großer Preis Fiktion Leben im Nebel Bahman Ghobadi Iran
Großer Preis Dokumentation Schisn, ossen Sergei Loznitsa, Marat Magambetow Deutschland
Großer Preis Animation Humdrum Peter Peake UK
Publikumspreis Humdrum Peter Peake UK
Bester portugiesischer Kurzfilm Entre Nós Margarida Cardoso Portugal
Beste junge portugiesische Regie O Que Foi Ivo Ferreira Portugal
Beste Regie Entretanto Miguel Gomes Portugal
Beste Kamera Entretanto Miguel Gomes Portugal
Preisträger 2000
Filmpreis Film Regie Land
Großer Preis Fiktion Triple World Score Armagan Ballantyne Australien
Großer Preis Dokumentation Cisza, ciemność Jan Paweł Kędzierski Polen
Großer Preis Animation Village of Idiots Eugene Fedorenko, Rose Newlove Kanada
Publikumspreis Am Ende der Welt Konstantin Bronsit Frankreich
Bester portugiesischer Kurzfilm O Pedido de Emprego Pedro Caldas Portugal
Beste junge portugiesische Regie Atmen unter Wasser António Ferreira Portugal
Beste Regie Atmen unter Wasser António Ferreira Portugal
Preisträger 2001
Filmpreis Film Regie Land
Großer Preis Fiktion Onnenpeli 2001 Aleksi Salmenperä Finnland
Großer Preis Dokumentation Mormor, Hitler och jag Carl Johan De Geer Schweden
Großer Preis Animation Six of One Tim Webb UK
Bester europäischer Kurzfilm Corpo e Meio Sandro Aguilar Portugal
Publikumspreis Music For One Apartment and Six Drummers Ola Simonsson, Johannes Stjärne Nilsson Schweden
Bester portugiesischer Kurzfilm Corpo e Meio Sandro Aguilar Portugal
Beste junge portugiesische Regie Acordar Tiago Guedes, Frederico Serra Portugal
Beste Regie Black & White Daniel Blaufuks Portugal
Beste Kamera Inventário de Natal Miguel Gomes Portugal
Preisträger 2002
Filmpreis Film Regie Land
Großer Preis Fiktion Love Is a Treasure Eija-Liisa Ahtila Finnland
Großer Preis Dokumentation Comme un Seul Homme Jean-Louis Gonnet Frankreich
Großer Preis Animation Jeffrey’s Hollywood Screen Trick Todd Downing USA
Bester europäischer Kurzfilm Ce vieux rêve qui bouge Alain Guiraudie Frankreich
Publikumspreis Mulishani Mulishani Johan Palmgren Schweden
Bester portugiesischer Kurzfilm Venus Velvet Jorge Cramez Portugal
Beste junge portugiesische Regie 6 Minutos André Godinho Portugal
Beste Regie Venus Velvet Jorge Cramez Portugal
Beste Kamera Venus Velvet Jorge Cramez Portugal
Preisträger 2003
Filmpreis Film Regie Land
Großer Preis Fiktion La passerelle disparue Tsai Ming-liang Frankreich
Großer Preis Dokumentation Leben am Rande Victor Asliuk Weißrussland
Großer Preis Animation Fast Film Virgil Widrich Österreich
Großer Preis Experimental In Order Not To Be Here Deborah Stratman USA
Bester europäischer Kurzfilm Leben am Rande Victor Asliuk Weißrussland
Publikumspreis La Chatte andalouse Gérald Hustache-Mathieu Frankreich
Bester portugiesischer Kurzfilm O Nome e o N.I.M. Inês Oliveira Portugal
Beste junge portugiesische Regie Mercado do Bolhão Renata Sancho Portugal
Beste Kamera 5 cm para a morte Cláudia Bandeira Portugal
Beste Schauspielerin Ferida Margarida Leitão Portugal
Preisträger 2004
Filmpreis Film Regie Land
Großer Preis Fiktion Fragile Jens Jønsson Schweden
Großer Preis Dokumentation Untertage Jiska Rickels Niederlande
Großer Preis Animation Panique au village Stephane Aubier Belgien
Großer Preis Experimental Oh Dear Nicolas Provost Belgien
Bester europäischer Kurzfilm Love Me or Leave Me Alone Duane Hopkins UK
Publikumspreis Surplus Erik Gandini Schweden
Bester portugiesischer Kurzfilm A Olhar Para Cima João Figueiras Portugal
Beste junge portugiesische Regie Vestígios Tiago Afonso Portugal
Beste Kamera A Olhar Para Cima João Figueiras Portugal
Beste Schauspielerin O Estratagema do Amor Ricardo Aibéo Portugal
Bester Schauspieler A Olhar Para Cima João Figueiras Portugal
Take One! Prize Agunta Rapaz Manuel Vilarinho Portugal
Preisträger 2005
Filmpreis Film Regie Land
Großer Preis Fiktion Un camion en réparation Arnaud Simon Frankreich
Großer Preis Dokumentation Dimmer Talmage Cooley USA
Großer Preis Animation Watermelon Love Joji Koyama UK
Großer Preis Experimental Instructions for a Light and Sound Machine Peter Tscherkassky Österreich
Großer Preis Musikvideo Sweatmaster: Song With No Words Kalle Kotila Finnland
Bester europäischer Kurzfilm A Serpente Sandro Aguilar Portugal
Publikumspreis Prostitution bag sløret Nahid Persson Dänemark
Bester portugiesischer Kurzfilm Documento Boxe Miguel Clara Vasconcelos Portugal
Beste junge portugiesische Regie Basement Videoclip João Seabra Portugal
Beste Kamera Das Mädchen mit der toten Hand Alberto Seixas Santos Portugal
Take One! Prize Ctrl Alt Fly
Duas Pessoas
Victor Santos
João Salaviza
Portugal
Portugal
Preisträger 2006
Filmpreis Film Regie Land
Großer Preis der Stadt Vila do Conde Rapace João Nicolau Portugal
Großer Preis Dokumentation Quelques miettes pour les oiseaux Nassim Amaouche Frankreich
Großer Preis Animation Rabbit Run Wrake UK
Großer Preis Experimental Resonating Surfaces Manon de Boer Belgien
Großer Preis Musikvideo Gravenhurst: I Turn My Face To the Forest Floor Thomas Hicks UK
Bester europäischer Kurzfilm By the Kiss Yann Gonzalez Frankreich
Publikumspreis À bras le corps Katell Quillévéré Frankreich
Bester portugiesischer Kurzfilm Cântico das criaturas Miguel Gomes Portugal
Beste junge portugiesische Regie Entre tempos Frederico Lobo Portugal
Beste Kamera Perímetro Miguel Seabra Lopes Portugal
Take One! Prize Morrer Diogo Camões Portugal
Preisträger 2007
Filmpreis Film Regie Land
Großer Preis der Stadt Vila do Conde Capitalism: Child Labor
Nymph
Ken Jacobs
Ken Jacobs
USA
USA
Großer Preis Fiktion Compilation, 12 instants d’amour non partagé Frank Beauvais Frankreich
Großer Preis Dokumentation De Funció Jorge Tur Moltó Spanien
Großer Preis Animation Blue Karma Tiger Mia Hulterstam Schweden
Großer Preis Experimental Annem Sinema Ögreniyor Nesimi Yetik Türkei
Großer Preis Musikvideo Vitalic: Birds Pleix Frankreich
Bester europäischer Kurzfilm Plot Point Nicolas Provost Belgien
Publikumspreis Yaptik-Hasse Edgar Bartenew Russland
Bester portugiesischer Kurzfilm Europa 2007 Pedro Caldas Portugal
Take One! Prize Gentes do mar Dânia Lucas Portugal
Preisträger 2008
Filmpreis Film Regie Land
Großer Preis der Stadt Vila do Conde Muro Tião Brasilien
Großer Preis Fiktion The Adventure Mike Brune USA
Großer Preis Dokumentation Three of Us Umesh Vinayak Kulkarni Indien
Großer Preis Animation RGBXYZ David OReilly Irland
Großer Preis Experimental Ah, Liberty! Ben Rivers UK
Großer Preis Musikvideo Liars: Plaster Casts of Everything Patrick Daughters USA
Bester europäischer Kurzfilm Love You More Sam Taylor-Wood UK
Publikumspreis Corrente Rodrigo Areias Portugal
Bester portugiesischer Kurzfilm Corrente Rodrigo Areias Portugal
Take One! Prize Annual Report Cristina Braga Portugal
Preisträger 2009
Filmpreis Film Regie Land
Großer Preis der Stadt Vila do Conde A Repüles Története Bálint Kenyeres Frankreich
Großer Preis Fiktion Madam Butterfly Tsai Ming-liang Taiwan
Großer Preis Dokumentation Entrevista con la tierra Nicolás Pereda Mexiko
Großer Preis Animation Dust Kid Jung Yumi Korea
Großer Preis Experimental Vladivostok F. J. Ossang Frankreich
Großer Preis Musikvideo The BPA: Toe Jam Keith Schofield UK
Bester europäischer Kurzfilm Renovare Paul Negoescu Rumänien
Publikumspreis Logorama François Alaux Frankreich
Curtinhas Prize The Ground Beneath René Hernandez Australien
Bester portugiesischer Kurzfilm Canção de amor e saúde João Nicolau Portugal
Take One! Prize Eu Adoro Este Som! Zulmira Gamito Portugal
Preisträger 2010
Filmpreis Film Regie Land
Großer Preis der Stadt Vila do Conde Colivia Adrian Sitaru Rumänien
Großer Preis Fiktion Blokes Marialy Rivas Chile
Großer Preis Dokumentation Vostrau Belarus Victor Asliuk Weißrussland
Großer Preis Animation Viagem a Cabo-Verde José Miguel Ribeiro Portugal
Großer Preis Experimental you and me Karsten Krause Deutschland
Großer Preis Musikvideo Synesthesia Terri Timely Frankreich
Bester europäischer Kurzfilm Talleres Clandestinos Catalina Molina Österreich
Publikumspreis I Love Luci Colin Kennedy UK
Curtinhas Prize Der Grüffelo Jakob Schuh UK
Bester portugiesischer Kurzfilm A Côté Basil da Cunha Schweiz
Take One! Prize Smolik Cristiano Mourato Portugal
Preisträger 2011
Filmpreis Film Regie Land
Großer Preis der Stadt Vila do Conde Boro in the Box Bertrand Mandico Frankreich
Großer Preis Fiktion Petit tailleur Louis Garrel Frankreich
Großer Preis Dokumentation Get Out of the Car Thom Andersen USA
Großer Preis Animation Wakaranai Buta Atsushi Wada Japan
Großer Preis Experimental The Pushcarts Leave Eternity Street Ken Jacobs USA
Großer Preis Musikvideo Matta: Release the Freq Kim Holm Norwegen
Bester europäischer Kurzfilm Dimanches Valéry Rosier Belgien
Publikumspreis Silent River Anca Miruna Lazarescu Deutschland
Curtinhas Prize Ormie Rob Silvestri Kanada
Bester portugiesischer Kurzfilm O nosso Homem Pedro Costa Portugal
AIP-Preis für beste Kamera North Atlantic Bernardo Nascimento Portugal
Take One! Prize Artur Flávio Pires Portugal
Preisträger 2012
Filmpreis Film Regie Land
Großer Preis der Stadt Vila do Conde A Story For the Modlins Sergio Oksman Spanien
Großer Preis Fiktion Bez śniegu Magnus von Horn Polen
Großer Preis Dokumentation A Comunidade Salomé Lamas Portugal
Großer Preis Animation Tram Michaela Pavlátová Frankreich
Großer Preis Experimental Arcana Henry Hills USA
Großer Preis Musikvideo Die Antwoord: I Fink U Freeky Roger Ballen Südafrika
Bester europäischer Kurzfilm Manhã de Santo António João Pedro Rodrigues Portugal
Publikumspreis Les enfants de la nuit Caroline Deruas Frankreich
Curtinhas Prize Orange Ô Despair John Banana Frankreich
Bester portugiesischer Kurzfilm Os vivos também choram Basil da Cunha Portugal
Take One! Prize Do Mundo Manuel Guerra Portugal

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. http://festival.curtas.pt/festival/intro/
  2. Archivlink (Memento des Originals vom 7. Juli 2012 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.festivalfocus.org
  3. http://www.publico.pt/Cultura/curtas-vila-do-conde-volta-a-ter-mais-de-20-mil-espectadores-1503593@1@2Vorlage:Toter Link/www.publico.pt (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiveni Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.
  4. Archivlink (Memento des Originals vom 30. Mai 2012 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.aipcinema.com