Dänische Volleyballnationalmannschaft der Männer

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dänemark
Flag of Denmark.svg
Verband Confédération Européenne de Volleyball (CEV)
Weltrangliste Platz 55
Trainer Fred Sturm
Co-Trainer Sven Brix
Homepage Dansk Volleyball Forbund
Weltmeisterschaft
Endrundenteilnahmen 1966
Bestes Ergebnis 22. Platz 1966
Olympische Spiele
Endrundenteilnahmen keine
Bestes Ergebnis keine
Europameisterschaft
Endrundenteilnahmen keine
Bestes Ergebnis keine
World Cup
Endrundenteilnahmen keine
Bestes Ergebnis keine
Weltliga
Endrundenteilnahmen keine
Bestes Ergebnis keine
Europaliga
Endrundenteilnahmen keine
Bestes Ergebnis keine
(Stand: 22. Juli 2008)

Die dänische Volleyballnationalmannschaft der Männer ist eine Auswahl der besten dänischen Spieler, die den Dansk Volleyball Forbund bei internationalen Turnieren und Länderspielen repräsentiert.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bei der bislang einzigen Teilnahme an einer Volleyball-Weltmeisterschaft belegten die Dänen 1966 den 22. Platz. Sie konnten sich bisher weder für Olympische Spiele noch für eine Volleyball-Europameisterschaft qualifizieren. Auch der Volleyball World Cup, die Weltliga und die Europaliga fanden bisher ohne dänische Beteiligung statt.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]