Désirée

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Désirée ist ein weiblicher Vorname. Er entspricht dem lateinischen Namen Desideria – abgeleitet von Desiderata – und bedeutet so viel wie „die Gewünschte, Begehrte“.

Namenstag[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bekannte Namensträgerinnen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Männliche Namensformen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Varianten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Filme[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Folgende Filme tragen den Titel Désirée:

  • Désirée (1954) ein US-amerikanischer Spielfilm aus dem Jahre 1954 von Henry Koster
  • ein Kurzfilm von Fernand Moszkowicz aus dem Jahre 1967
  • ein niederländischer Spielfilm aus dem Jahre 1984 (Regie: Felix de Rooy, mit Marianne Rolle)
  • ein französischer Kurzfilm aus dem Jahre 2004 (Regie: Véronique Dossetto, Nadja-Rebecca Warasteh)

Bücher[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Folgendes Buch trägt den Titel Désirée:

Lieder[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Folgende Lieder tragen den Titel Désirée: