DA Direkt Versicherung

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
DA Direkt Versicherung

Logo
Rechtsform Aktiengesellschaft
Gründung 1923
Sitz Platz der Einheit 2, 60327 Frankfurt am Main, Deutschland
Leitung Vorstand:[1]
  • Peter Stockhorst (Vorstandsvorsitzender)
  • Michael Reuter
  • Carsten Schildknecht (Aufsichtsratsvorsitzender)
Mitarbeiterzahl Keine
Umsatz 303,7 Mio. EUR (2017)
Branche Versicherungswesen
Website www.da-direkt.de

Die DA Deutsche Allgemeine Versicherung Aktiengesellschaft, kurz DA Direkt, ist der Direktversicherer der Zurich Gruppe Deutschland und gehört damit ebenfalls zur Zurich Insurance Group (Schweiz). DA Direkt vertreibt Versicherungen über die Vertriebskanäle Internet und Telefon aber auch über eigene Geschäftsstellen sowie über Kooperationspartner.

Im Jahr 2017 (2016) erwirtschaftete DA Direkt Brutto-Beitragseinnahmen von 303,7 (306,4) Millionen Euro mit rund 1,5 Millionen Versicherungsverträgen. Im Kfz-Versicherungsgeschäft ist die DA Direkt einer der größten Direktversicherer in Deutschland.

Unternehmenssitz in Frankfurt
Altes Agenturschild

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1923 erfolgte die Gründung der Deutschen Allgemeinen Versicherung Aktiengesellschaft, Berlin. 1928 folgte die Übernahme durch den Zurich-Konzern, Schweiz, der die Deutsche Allgemeine zu seinem Sachversicherer in Deutschland machte.

1977 begann der Direktvertrieb der DA Direkt für Kfz-Versicherungen. Zwischen 1991 und 1993 wurden Geschäftsstellen im gesamten Bundesgebiet eröffnet. 1995 eröffnete die DA Direkt ein unternehmenseigenes Call-Center. Von 1996 bis 1997 wurde ein zentrales Service-Center für die Vertrags- und Schadenverwaltung aufgebaut. 1998 begann die Einführung des Internet-Vertriebs und der Aufbau einer Multi-Channel-Distribution. 2002 erfolgte der Zusammenschluss der DA Direkt mit den Kfz-Versicherungen Auto Direkt und Sun Direct (ehemals Neckura Versicherung).

2019 wurde der Vertrieb über die ehemals 34 bundesweiten Geschäftsstellen eingestellt und durch ein Beraterkonzept mit persönlich erreichbaren Mitarbeitern ersetzt.

Produkte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kernprodukt ist die Kfz-Haftpflicht- und Kaskoversicherung sowie Schutzbrief. Daneben bietet DA Direkt auch Privathaftpflicht-, Unfall-, Hausrat- und Rechtsschutzversicherungen an.

Mitarbeiterstruktur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

DA Direkt hat keine eigenen Mitarbeiter. Das Geschäft wird über Mitarbeiter der Zurich Gruppe Deutschland abgewickelt.

Aktuelle Geschäftszahlen im Überblick (2017)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Mitarbeiter gesamt: Dienstleistungen werden an verbundene Unternehmen übertragen
  • Anzahl der Versicherungsverträge im Umlauf: 1.506.244
  • Eigenkapital nach Gewinnausschüttung: 43.713 Tausend Euro

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. www.da-direkt.de, dort „Über DA Direkt |1= Unternehmen |2= Managementteam“, abgerufen am 9. August 2018.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Koordinaten: 50° 6′ 39,8″ N, 8° 39′ 18,9″ O