DC League of Super-Pets

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Film
Deutscher Titel DC League of Super-Pets
Originaltitel DC League of Super-Pets
Produktionsland Vereinigte Staaten
Originalsprache Englisch
Erscheinungsjahr 2022
Länge 105 Minuten
Altersfreigabe FSK 6[1]
JMK 6[2]
Stab
Regie Jared Stern
Drehbuch Jared Stern,
John Whittington
Produktion Patricia Hicks,
Dwayne Johnson,
Dany Garcia,
Hiram Garcia,
Jared Stern
Musik Steve Jablonsky
Schnitt David Egan,
Jhoanne Reyes
Synchronisation

DC League of Super-Pets ist ein im Juli 2022[3] erschienener US-amerikanischer Animationsfilm. Die Filmkomödie und DC Comics-Verfilmung dreht sich um die als League of Super-Pets bezeichneten Haustiere aus den Adventure Comics.

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Als die Justice League gefangen genommen wird, bildet Supermans Labrador Krypto ein Team aus Tierheimtieren, um sein Herrchen sowie Supermans Freunde zu retten.

Synchronisation[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rolle Englischer Sprecher Deutscher Sprecher
Krypto Dwayne Johnson Ingo Albrecht
Ace Kevin Hart
Lulu Kate McKinnon Tahnee
Superman John Krasinski
Hängebauchschwein PB Vanessa Bayer
Schildkröte Merton Natasha Lyonne
Eichhörnchen Chip Diego Luna
Keith (Ice Guinea Pig) Thomas Middleditch
Mark (Fire Guinea Pig) Ben Schwartz
Batman Keanu Reeves Torsten Sträter
Lex Luthor Marc Maron
Lois Lane Olivia Wilde Emilia Schüle
Wonder Woman Jameela Jamil
Aquaman Jemaine Clement
The Flash John Early
Cyborg Daveed Diggs
Green Lantern Dascha Polanco
Jor-El Alfred Molina
Lara Lena Headey

Produktion und Merchandise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Computeranimationen wurden von Animal Logic produziert.[3] Bei der Filmproduktion federführend war jedoch die Warner Animation Group bzw. Warner Bros. Entertainment.

Im Mai 2022 kündigten Warner Bros. Consumer Products und DC Comics an, dass in Zusammenarbeit mit Fisher-Price diverse Merchandise-Produkte zum Film hergestellt werden.[3] Des Weiteren wurde mit DC League of Super-Pets: The Adventures of Krypto and Ace ein Computerspiel, das auf dem Film basiert, für den 15. Juli 2022 angekündigt.[4]

Die Produktionskosten beliefen sich auf 90 Millionen US-Dollar.[5]

Bewertung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Laut Rotten Tomatoes und CinemaScore erhielt der Film von Zuschauern gute bis sehr gute Kritiken.[6][7]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Freigabebescheinigung für DC League of Super-Pets. Freiwillige Selbstkontrolle der Filmwirtschaft (PDF; Prüf­nummer: 231695/K).Vorlage:FSK/Wartung/typ nicht gesetzt und Par. 1 länger als 4 Zeichen
  2. Alterskennzeichnung für DC League of Super-Pets. Jugendmedien­kommission.
  3. a b c Animal Logic Begins Work on Animated Musical ‘Toto’ for Warner Bros. Abgerufen am 13. Juli 2022 (englisch).
  4. Joe Skrebels: DC League of Super-Pets Is Getting a Video Game. 16. Oktober 2021, abgerufen am 13. Juli 2022 (englisch).
  5. Rebecca Rubin: Box Office: ‘DC League of Super-Pets’ to Overtake ‘Nope’ With $25 Million-Plus Debut. In: Variety. 27. Juli 2022, abgerufen am 30. Juli 2022.
  6. DC League of Super-Pets. In: rottentomatoes.com. Abgerufen am 2. August 2022 (englisch).
  7. Anthony D'Alessandro, Anthony D'Alessandro: ‘DC League Of Super-Pets’ Fetches $23M Opening For Warner Bros. In: Deadline. 31. Juli 2022, abgerufen am 2. August 2022 (amerikanisches Englisch).