DRB-HICOM

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell auf der Diskussionsseite oder in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.
DRB-HICOM
Rechtsform Berhad
Sitz Shah Alam, MalaysiaMalaysia Malaysia
Branche Mischkonzern
Website www.drb-hicom.com

Die DRB-HICOM Bhd. ist ein malaysischer Autobauer. Es ist in der Produktion, Montage und Vermarktung von Autos und ferner in der Entwicklung von Immobilien und Infrastruktur tätig.

Das Unternehmen entstand 1996 aus der Fusion von HICOM und Diversified Resources Bhd.

DRB-HICOM gründete Air Asia, die große Verluste machte und im Februar 2001 zu einem symbolischen Preis von einem Ringgit verkauft wurde. Seitdem wächst sie als Billigflieger sehr schnell und ist seit 2002 profitabel. Des Weiteren gehören dem Konzern auch die Automobilwerke Euromobil, Isuzu Malaysia, Isuzu HICOM Malaysia und HICOM Automotive Manufacturers (Malaysia), das Motorradwerk HICOM-HONDA Manufacturing und der Rüstungshersteller DRB-HICOM Defence Technologies (DEFTECH).