Dahntay Jones

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Basketballspieler
Dahntay Jones
Dahntay Jones
Spielerinformationen
Voller Name Dahntay Lavall Jones
Geburtstag 27. Dezember 1980
Geburtsort Trenton, Vereinigte Staaten
Größe 198 cm
Position Shooting Guard /
Small Forward
College Duke
NBA Draft 2003, 20. Pick, Boston Celtics
Vereine als Aktiver
2003–2007 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Memphis Grizzlies
2007–2008 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Sacramento Kings
0 000 2008 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Fort Wayne Mad Ants
2008–2009 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Denver Nuggets
2009–2012 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Indiana Pacers
2012–2013 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Dallas Mavericks
0 000 2013 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Atlanta Hawks

Dahntay Jones (* 27. Dezember 1980 in Trenton, New Jersey) ist ein US-amerikanischer Basketballspieler. Er kann auf den Positionen Shooting Guard und Small Forward eingesetzt werden.

Bei der NBA-Draft 2003 wurde er von den Boston Celtics ausgewählt und direkt nach Memphis transferiert, wo er bis 2007 spielte. 2007/08 war er gut zwei Monate lang für die Sacramento Kings aktiv. Es folgte ein weiteres kurzes Intermezzo bei den Fort Wayne Mad Ants. Ab August 2008 spielte er für ein Jahr für die Denver Nuggets. Nachdem Jones zu Beginn der Saison 2012/2013 zu den Dallas Mavericks wechselte wurde er noch im Laufe der Saison im Tausch gegen Anthony Morrow weiter zu den Atlanta Hawks transferiert.[1] Am 27. September 2013 wechselte Jones zu den Chicago Bulls.[2] Bereits am 8. Oktober 2013 wurde bekannt gegeben, dass die Chicago Bulls auf Jones verzichten.[3]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Rund um die NBA zur Trade Deadline erschienen am 21. Februar 2013 auf spox.com
  2. Bulls finalize training camp roster erschienen am 27. September 2013 auf nba.com
  3. Bulls waive veteran Dahntay Jones erschienen am 8. Oktober 2013 auf nba.com