Daisuke Gōri

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Daisuke Gōri (jap. 郷里 大輔, Gōri Daisuke, * 8. Februar 1952, † 17. Januar 2010[1]) war ein japanischer Synchronsprecher, Erzähler und Schauspieler aus Kōtō, Tokyo.

In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen noch folgende wichtige Informationen:
Eeeeendlose Werkschau, ein extra Abschnitt zum Tod, aber Biografie ?? Leere Menge
Hilf der Wikipedia, indem du sie recherchierst und einfügst.

Leben und Wirken[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Göris eigentlicher Name lautete Yoshio Nagahori (jap. 長堀 芳夫, Nagahori Yoshio).

Bekannt wurde er für seine Rollen in der Dragon Ball-Serie, der Serie Gundam, in Ninja Scroll, Kunikuman, Patlabor, Tekken und Soulcalibur[2]. Neben seiner Tätigkeit als Filmschauspieler war er als Theaterschauspieler, Synchronsprecher und Sprecher in Videospielen tätig.

Er wurde vor allem vom TV Talent Center Tokyo, der Yoshizawa Theatre School und von Mausu Promotion vertreten, zuletzt von Aoni Production.

Krankheit und Tod[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nach Angaben von Kollegen wurde bei Gōri wenige Jahre vor seinem Tod Diabetes mellitus diagnostiziert; zusätzlich wurde dadurch sein Sehvermögen mehr und mehr durch eine Netzhautablösung beeinträchtigt. Er klagte über massive Sehstörungen und die Unfähigkeit, das Manuskript zu lesen. Während der Aufnahmen zu Anpanman Ende 2009 zeigte er Anzeichen einer Depression.[3]

Am 17. Januar 2010 gegen 15.00 Uhr wurde Gōri bäuchlings liegend auf einer Straße in Nakano, Tokio aufgefunden. Aus seinen Handgelenken lief Blut, sodass Passanten die Polizei riefen. Diese fand ein Cuttermesser unter seinem Körper sowie einen Abschiedsbrief in seiner Hosentasche, der an seine Familie adressiert war. Sein Tod wurde daher als Suizid eingestuft. Er starb drei Wochen vor seinem 58. Geburtstag.[4][5] Seine laufenden Rollen wurden durch Ryūzaburō Ōtomo, Unshō Ishizuka und andere ersetzt.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

TV-Animation
OVA
Videospiele
Synchronisation – Live Action
Synchronisation – Animation

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. 東京新聞:ページが見つかりませんでした(TOKYO Web). 23. Januar 2010, archiviert vom Original am 23. Januar 2010; abgerufen am 19. Februar 2019.
  2. Dragon Ball Actor Daisuke Gouri Passes Away (Updated). Abgerufen am 19. Februar 2019 (englisch).
  3. 声優界衝撃「ロビンマスク役」郷里大輔さん路上死のナゾ(夕刊フジ) - Yahoo!ニュース. 23. Januar 2010, archiviert vom Original am 23. Januar 2010; abgerufen am 19. Februar 2019.
  4. 「キン肉マン」ロビンマスク役の声優自殺か(読売新聞) - Yahoo!ニュース. 21. Januar 2010, archiviert vom Original am 21. Januar 2010; abgerufen am 19. Februar 2019.
  5. Daisuke Gori - 240 Character Images. Abgerufen am 19. Februar 2019 (amerikanisches Englisch).
  6. a b https://www.behindthevoiceactors.com/Daisuke-Gori/