Daisuke Kimori

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Daisuke Kimori
Personalia
Geburtstag 28. Juli 1977
Geburtsort Präfektur SaitamaJapan
Größe 171 cm
Position Stürmer
Junioren
Jahre Station
1993–1995 Maebashi Commercial High School
1996–1999 Senshū-Universität
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2000–2002 Shonan Bellmare 39 (1)
2003–2004 Mito HollyHock 76 (5)
2005 Thespa Kusatsu 32 (1)
2006–2008 Tonan Maebashi
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.

Daisuke Kimori (japanisch 樹森 大介 Kimori Daisuke; * 28. Juli 1977 in der Präfektur Saitama) ist ein ehemaliger japanischer Fußballspieler.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kimori erlernte das Fußballspielen in der Schulmannschaft der Maebashi Commercial High School und der Universitätsmannschaft der Senshū-Universität. Seinen ersten Vertrag unterschrieb er 2000 bei den Shonan Bellmare. Der Verein spielte in der zweithöchsten Liga des Landes, der J2 League. Für den Verein absolvierte er 39 Spiele. 2003 wechselte er zum Ligakonkurrenten Mito HollyHock. Für den Verein absolvierte er 76 Spiele. 2005 wechselte er zum Ligakonkurrenten Thespa Kusatsu. Für den Verein absolvierte er 32 Spiele. Danach spielte er bei den Tonan Maebashi. Ende 2008 beendete er seine Karriere als Fußballspieler.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]