Dak Prescott

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dak Prescott
Dak Prescott.JPG
Dak Prescott 2017
Dallas CowboysNr. 4
Quarterback
Geburtsdatum: 29. Juli 1993
Geburtsort: Sulphur, Louisiana
Größe: 1,88 m Gewicht: 102 kg
NFL-Debüt
2016 für die Dallas Cowboys
Karriere
College: Mississippi State
NFL Draft: 2016/Runde: 4/Pick: 135
 Teams:
Momentaner Status: Aktiv
Karriere-Highlights und Auszeichnungen

College

  • 2x First-Team All-SEC (2014, 2015)

NFL

Ausgewählte NFL-Statistiken
(in der 9. Woche der NFL-Saison 2017)
TouchdownsInterceptions     39-8
Geworfene Yards     5.485
Passversuche – Angekommene Pässe     718-474
Quote     66,0 %
Quarterback Rating     102,4
Statistiken bei NFL.com
Statistiken bei pro-football-reference.com

Rayne Dakota „Dak“ Prescott (geboren am 29. Juli 1993 in Sulphur, Louisiana) ist ein US-amerikanischer American-Football-Spieler auf der Position des Quarterbacks. Er spielte College Football für die Mississippi State University. Im NFL Draft 2016 wurde er als 135. Spieler von den Dallas Cowboys ausgewählt und ist seitdem für sie in der National Football League (NFL) aktiv.

Frühe Jahre[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Familie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Prescott ist das jüngste der drei Kinder von Nathaniel und Peggy Prescott. Insgesamt hat er vier Geschwister, da sein Vater noch einen älteren Bruder in die Ehe brachte. Seine Mutter Peggy starb im November 2013 an Darmkrebs.[1]

High School[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Prescott besuchte die Haughton High School in Haughton, Louisiana, wo er als Senior für 2.860 Yards und 39 Touchdowns warf und zusätzlich für 951 Yards und 17 Touchdowns lief.

College[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Prescott spielte von 2011 bis 2015 für die Mississippi State Bulldogs wo er von 2013 bis 2015 Starting-Quarterback war. In dieser Zeit stellte er zahlreiche Schulrekorde unter anderem für Raumgewinn (11.985), Touchdowns in der Karriere (114), Yards im Passspiel (9.376), geworfene Touchdowns (70) und Passquote (62,78 %) auf.[2]

NFL[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im NFL Draft 2016 wurde Prescott in der vierten Runde von den Dallas Cowboys ausgewählt.[3] In der Preseason kämpfte er mit Jameill Showers um den Platz hinter Starter Tony Romo. Durch starke Leistungen in den Vorbereitungsspielen setzte sich Prescott durch und wurde nach der von Romo im Spiel gegen die Seattle Seahawks erlittenen Wirbelkörper-Fraktur bis zu seiner Rückkehr zum Starting-Quarterback ernannt.[4] Somit feierte er am ersten Spieltag der Saison 2016 gegen die New York Giants sein Profidebüt. Bei der 19:20 Heimniederlage brachte er 25 Pässe für 227 Yards zum Mitspieler. Am 16. Oktober 2016 brach er im Spiel gegen die Green Bay Packers den Rekord von Tom Brady für die meisten Passversuche ohne Interception zu Beginn einer NFL-Karriere (176 Versuche). Dies war zeitgleich ein neuer Rekord für Rookies - hier brach er den Rekord von Carson Wentz, den dieser ebenfalls zu Beginn der Saison 2016 aufgestellt hatte. Im Spiel gegen die Green Bay Packers fing der Safety Morgan Burnett den Ball im 177 Versuch ab.

Bereits in seiner Rookiesaison wurde Prescott in den Pro Bowl gewählt. Außerdem wurde er zum AP Offensive Rookie of the Year und zum Pepsi NFL Rookie of the Year gewählt.[5]

Statistiken[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

College[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mississippi State Bulldogs
Jahr Passing Rushing Receiving
Saison G Comp Att Pct Yds Avg TD Int Rtg Att Yds Avg TD Rec Yds Avg TD
2012 12 18 29 62.1 196 6.7 4 0 163,8 32 118 3,7 4 0 0 0,0 0
2013 11 156 267 58.4 1940 7.3 10 7 126,6 134 829 6,2 13 2 53 26,5 2
2014 13 244 396 61.6 3449 8.7 27 11 151,7 210 986 4,7 14 2 35 17,5 1
2015 13 316 477 66.2 3793 8.0 29 5 151,0 160 588 3,7 10 0 0 0,0 0
[6]Gesamt 49 734 1169 62.8 9376 8.0 70 22 146,0 536 2521 4,0 41 4 88 22,0 3

NFL[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dallas Cowboys
Saison Team Spiele Passing Rushing Fumbles
G GS Comp Att Pct Yds Avg Lng TD Int Rtg Att Yds Avg Lng TD Fum Lost
2016 Dal 16 16 311 459 67.8 3667 8,0 83 23 4 104,9 57 282 4,9 18 6 9 4
2017 Dal 8 8 163 259 62.9 1818 7,0 72 16 4 97,9 26 195 7,4 21 4 1 0
Gesamt 24 24 474 718 66.0 5485 7,6 83 39 8 102,4 83 477 5,7 21 10 10 4

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Dak Prescott – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Mississippi State Athletics. Abgerufen am 8. November 2017 (englisch).
  2. mississippi media guide (englisch) sidearmsports.com, Abgerufen am 13. September 2016
  3. cowboys draft prescott in 4th round (englisch) weareiowa.com, abgerufen am 13. September 2016.
  4. dak prescott named cowboys starting qb (englisch) bleacherreport.com Abgerufen am 13. September 2016
  5. Fan Choice Award: Cowboys Dak Prescott voted Pepsi Rookie of the Year (englisch) cowboyswire.usatoday.com, abgerufen am 5. Februar 2017.
  6. Dak Prescott College Stats | College Football at Sports-Reference.com. Abgerufen am 8. November 2017 (englisch).