Danny Carvajal

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Danny Carvajal
Danny Carvajal 2016.jpg
Danny Gabriel Carvajal Rodríguez
Personalia
Name Danny Gabriel Carvajal Rodríguez
Geburtstag 8. Januar 1989
Geburtsort San Ramón de AlajuelaCosta Rica
Größe 183 cm
Position Torwart
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2009–2011 Brujas FC 14 (0)
2011–2013 AD San Carlos 63 (0)
2013–2017 CD Saprissa 96 (0)
2017–2018 Albacete Balompié 2 (0)
2018 → Tokushima Vortis (Leihe) 7 (0)
2018 Mito HollyHock 0 (0)
2019– FC Ryūkyū 58 (0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
2017 Costa Rica 4 (0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 20. Januar 2021

Danny Gabriel Carvajal Rodríguez (* 8. Januar 1989 in San Ramón de Alajuela) ist ein costa-ricanischer Fußballspieler.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verein[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Seinen ersten Vertrag unterschrieb er 2009 bei Brujas FC. Der Verein spielte in der höchsten Liga des Landes, der Liga de Fútbol de Primera División. Für den Verein absolvierte er 14 Erstligaspiele. 2011 wechselte er zum Ligakonkurrenten AD San Carlos. Für den Verein absolvierte er 63 Erstligaspiele. 2013 wechselte er zum Ligakonkurrenten CD Saprissa. Für den Verein absolvierte er 96 Erstligaspiele.

2017 wechselte er zu Albacete Balompié in die spanische Segunda División. 2018 wurde er an den japanischen Verein Tokushima Vortis ausgeliehen. Der Verein spielte in der zweithöchsten Liga des Landes, der J2 League. Im August 2018 wechselte er zum Ligakonkurrenten Mito HollyHock. 2019 wechselte er zum Ligakonkurrenten FC Ryūkyū.

Nationalmannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Jahr 2017 debütierte Carvajal für die costa-ricanische Fußballnationalmannschaft. Er hat insgesamt vier Länderspiele für Costa Rica bestritten.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]