Danny Pudi

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Danny Pudi bei der Comic-Con 2013

Daniel Mark Pudi (* 10. März 1979 in Chicago, Illinois) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Biografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Daniel Mark Pudi ist der Sohn eines Inders und einer Polin, die sich bei einem Englisch-Sprachkurs in Chicago kennengelernt hatten. Nachdem er die Notre Dame College Prep besuchte,[1][2] machte der studierte Tänzer im Jahr 2001 an der Marquette University in Milwaukee, Wisconsin seinen Abschluss in Kommunikation und Theater.[3] Während seines Studiums entdeckte er mit dem Chris Farley Stipendium Improvisationscomedy, sodass er im Jahr 2005 seinen Job bei einem Headhunter aufgab, nach Los Angeles zog und sich seiner Schauspielkarriere widmete. Nachdem er in mehreren Werbespots mitspielte, konnte er sich etablieren und spielte 2009 bis 2015 eine der Hauptrollen in der Sitcom Community.

Pudi ist mit einer ehemaligen Mitstudentin an der Marquette verheiratet. Sie haben zwei gemeinsame Kinder. Er selbst ist ein passionierter Marathonläufer.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Film[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Serie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Danny Pudi – Sammlung von Bildern

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. „Desis on Cable: Reshma Shetty and Danny Pudi“: Interview in India Currents magazine by Ranjit Souri, November 2009
  2. The Bonnie Hunt Show, 9 October 2009.
  3. http://www.marquette.edu/magazine/recent.php?subaction=showfull&id=1263573720&archive=