Danny Pugh

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Danny Pugh
Danny Pugh.jpg
Danny Pugh im Trikot von Stoke City (2009)
Personalia
Name Daniel Adam Pugh
Geburtstag 19. Oktober 1982
Geburtsort Cheadle Hulme, StockportEngland
Größe 183 cm
Position Mittelfeldspieler
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2002–2004 Manchester United 1 (0)
2004–2006 Leeds United 50 (5)
2006–2008 Preston North End 52 (4)
2007–2008 → Stoke City (Leihe) 14 (0)
2008–2012 Stoke City 53 (1)
2010 → Preston North End (Leihe) 5 (0)
2011–2012 → Leeds United (Leihe) 17 (2)
2012–2014 Leeds United 41 (1)
2013 → Sheffield Wednesday (Leihe) 16 (1)
2014–2015 Coventry City 5 (0)
2015–2016 FC Bury 39 (0)
2016–2017 FC Blackpool 18 (0)
2017 → Port Vale (Leihe) 14 (0)
2017– Port Vale 24 (1)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 8. März 2018

Daniel Adam „Danny“ Pugh (* 19. Oktober 1982 in Cheadle Hulme, Stockport) ist ein englischer Fußballspieler.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Leeds United[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mit nur einem Einsatz für Manchester United wechselte Pugh als Teil des Alan Smith Transfer zu Leeds United. Es war der erste Transfer den der neue Leeds Manager Kevin Blackwell abschloss. Pughs Vielseitigkeit war der Hauptgrund für dessen Verpflichtung. So kann er auf der linken Außenbahn sowohl offensiv als auch defensiv spielen. So übernahm Pugh eine Schlüsselfunktion im Kader von Leeds das aufgrund großer finanzieller Schwierigkeiten damals nur vier Spieler noch von der letzten Saison im Kader hatte. So war er in der Hinrunde seiner ersten Leeds Saison der Top Scorer seines Teams. Jedoch wurde er in der Rückrunde durch David Healy, der im Winter von Preston North End wechselte, aus dem Mittelfeld in die Abwehr verdrängt. Durch die vom Trainer beschlossene Systemveränderung auf ein offensiveres 4-3-3 blieb Pugh nur eine Reservistenrolle übrig. In seinen letzten sechs Monaten bei Leeds kam er auf lediglich fünf Einsätze.

Preston North End[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Juni 2006 wechselte Pugh zu Preston North End, wo er regelmäßig zum Einsatz kam. Anfangs auf der Außenbahn, später jedoch verstärkt im zentralen Mittelfeld.

Stoke City[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im November 2007 gab Stoke City bekannt, Pugh bis Januar 2008 ausgeliehen zu haben mit einer Kaufoption, weshalb am 3. Januar 2008 der Vertrag abgeschlossen wurde.[1] Auch bei Stoke kam er wie zuletzt bei Preston im zentralen Mittelfeld zum Einsatz.

Leeds United[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nachdem er bereits am 22. September 2011 auf Leihbasis zu seinem ehemaligen Verein Leeds United gewechselt war[2], unterschrieb er am 2. Januar 2012 einen Zweieinhalbjahresvertrag bei United.[3]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Preston's Pugh makes Stoke move (BBC Sport)
  2. Leeds United sign Stoke City utility player Danny Pugh (BBC Sport)
  3. Leeds United sign Danny Pugh from Stoke City permanently (BBC Sport)