Dardan (Rapper)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dardan (* 2. Oktober 1997 in Stuttgart; bürgerlich Dardan Mushkolaj) ist ein deutscher Rapper kosovo-albanischer Abstammung. Er ist auch unter dem Pseudonym Mister Dardy bekannt. Seine Musik veröffentlicht Dardan über das Independent-Label Hypnotize Entertainment. Seit März 2018 steht er bei Universal Music unter Vertrag.[1]

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dardan wuchs in Rot im Stuttgarter Stadtbezirk Zuffenhausen als Sohn von kosovo-albanischen Immigranten aus DeçanIrzniq auf. Sein Bruder zeigte ihm früh den aus England stammenden Musikstil Grime, der Dardan gefiel. Er machte sich die Musik zur Inspiration und begann auch selbst zu rappen.[2]

Ende 2016 veröffentlichte er gemeinsam mit dem Rapper Eno das Lied Wer macht Para? auf YouTube, das sich zu einem viralen Hit mit mehr als 28 Millionen Aufrufen[3] (Stand: Dezember 2019) entwickelte.[4] Das Video führte dazu, dass Dardan vom Radiosender PULS des Bayerischen Rundfunks als einer der vier vielversprechendsten Rapper für das kommenden Jahr benannt wurde.[5]

Am 19. Mai 2017 veröffentlichte er sein erstes Mixtape Hallo Deutschrap, welches nur digital erhältlich ist. Auf dem Mixtape sind Gastbeiträge von Olexesh, Mosenu und weiteren Rappern zu hören. Das Mixtape ist von Grime, sowie teilweise auch von Trapelementen geprägt. Es folgten wenig später Kollaborationen mit Nimo, den er auf seiner Tour unterstützte.

2018 veröffentlichte Dardan sein Debütalbum Dardy Luther King, welches von März bis August in drei Teilen veröffentlicht wurde.

Am 16. August 2019 veröffentlichte Dardan sein aktuelles Album Sorry, das sich 3 Wochen in den deutschen Charts hielt.

Diskografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Alben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Titel Höchstplatzierung, Gesamtwochen, AuszeichnungChartplatzierungenChartplatzierungen[6]
(Jahr, Titel, Plat­zie­rungen, Wo­chen, Aus­zeich­nungen, Anmer­kungen)
Anmerkungen
DE DE AT AT CH CH
2017 Hallo Deutschrap DE25
(1 Wo.)DE
AT44
(1 Wo.)AT
CH11
(1 Wo.)CH
Erstveröffentlichung: 19. Mai 2017
2019 Sorry… DE19
(3 Wo.)DE
AT32
(2 Wo.)AT
CH17
(1 Wo.)CH
Erstveröffentlichung: 16. August 2019

EPs[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Titel Höchstplatzierung, Gesamtwochen, AuszeichnungChartplatzierungenChartplatzierungen[6]
(Jahr, Titel, Plat­zie­rungen, Wo­chen, Aus­zeich­nungen, Anmer­kungen)
Anmerkungen
DE DE AT AT CH CH
2018 Dardy Luther King DE13
(1 Wo.)DE
AT54
(1 Wo.)AT
CH54
(1 Wo.)CH
Erstveröffentlichung: 17. August 2018
Hypnotize DE61
(1 Wo.)DE
CH65
(1 Wo.)CH
Erstveröffentlichung: 17. August 2018

Weitere EPs

  • 2018: Dardy Luther King (Pt. II)

Singles[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Titel
Album
Höchstplatzierung, Gesamtwochen, AuszeichnungChartplatzierungenChartplatzierungen[6]
(Jahr, Titel, Album, Plat­zie­rungen, Wo­chen, Aus­zeich­nungen, Anmer­kungen)
Anmerkungen
DE DE AT AT CH CH
2017 Telefon
Dardy Luther King
DE25
(9 Wo.)DE
AT41
(10 Wo.)AT
CH43
(2 Wo.)CH
Erstveröffentlichung: 15. September 2017
feat. Nimo
2018 Airmax gegen Kopf
Dardy Luther King
DE28
(7 Wo.)DE
AT62
(2 Wo.)AT
CH71
(1 Wo.)CH
Erstveröffentlichung: 2. Februar 2018
feat. Luciano
Piccos
Dardy Luther King (Pt. II)
DE32
(4 Wo.)DE
AT37
(3 Wo.)AT
CH81
(1 Wo.)CH
Erstveröffentlichung: 25. Mai 2018
feat. Nimo
Fuego
Dardy Luther King (Pt. II)
DE69
(1 Wo.)DE
Erstveröffentlichung: 15. Juni 2018
Ice
Dardy Luther King (Pt. II)
DE84
(1 Wo.)DE
Erstveröffentlichung: 5. Juli 2018
Facetime
Hypnotize
DE7
Gold
Gold

(33 Wo.)DE
AT22
(22 Wo.)AT
CH39
(12 Wo.)CH
Erstveröffentlichung: 17. August 2018
Verkäufe: + 200.000
2019 Coco Mama
Sorry…
DE4
(21 Wo.)DE
AT9
(14 Wo.)AT
CH12
(12 Wo.)CH
Erstveröffentlichung: 5. April 2019
Sorry
Sorry…
DE29
(2 Wo.)DE
AT43
(1 Wo.)AT
CH63
(1 Wo.)CH
Erstveröffentlichung: 17. Mai 2019
A Milly
Sorry…
DE19
(4 Wo.)DE
AT22
(3 Wo.)AT
CH20
(3 Wo.)CH
Erstveröffentlichung: 31. Mai 2019
feat. Mozzik
Wer macht Para 2
Sorry…
DE5
(5 Wo.)DE
AT10
(3 Wo.)AT
CH14
(3 Wo.)CH
Erstveröffentlichung: 20. Juni 2019
mit Eno
Komm zu Hypnotize
Sorry …
DE21
(4 Wo.)DE
AT50
(2 Wo.)AT
CH51
(1 Wo.)CH
Erstveröffentlichung: 5. Juli 2019
Kadale
Sorry …
DE23
(4 Wo.)DE
AT36
(2 Wo.)AT
CH38
(2 Wo.)CH
Erstveröffentlichung: 19. Juli 2019
Genauso
Sorry …
DE19
(13 Wo.)DE
AT26
(10 Wo.)AT
CH40
(3 Wo.)CH
Erstveröffentlichung: 30. August 2019
feat. Xiara
Wo??? DE54
(2 Wo.)DE
Erstveröffentlichung: 25. Oktober 2019
mit Patron
Standort
Lombardi
DE31
(2 Wo.)DE
Erstveröffentlichung: 6. Dezember 2019
mit Pietro Lombardi
2020 6AM......... DE4
(10 Wo.)DE
AT15
(5 Wo.)AT
CH19
(4 Wo.)CH
Erstveröffentlichung: 10. Januar 2020
Dayyytona DE5
(… Wo.)Template:Charttabelle/Wartung/vorläufig/2020DE
AT11
(4 Wo.)AT
CH17
(4 Wo.)CH
Erstveröffentlichung: 28. Februar 2020
H<3tel DE2
(… Wo.)Template:Charttabelle/Wartung/vorläufig/2020DE
AT6
(… Wo.)Template:Charttabelle/Wartung/vorläufig/2020AT
CH4
(… Wo.)Template:Charttabelle/Wartung/vorläufig/2020CH
Erstveröffentlichung: 20. März 2020
mit Monet192

Chartplatzierungen als Gastmusiker[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr Titel
Album
Höchstplatzierung, Gesamtwochen, AuszeichnungChartplatzierungenChartplatzierungen[6]
(Jahr, Titel, Album, Plat­zie­rungen, Wo­chen, Aus­zeich­nungen, Anmer­kungen)
Anmerkungen
DE DE AT AT CH CH
2019 Licht
Fieber
DE19
(3 Wo.)DE
AT53
(1 Wo.)AT
Erstveröffentlichung: 1. März 2019
Bausa feat. Dardan
Nummer-eins-Singles DEDE ATAT CHCH
Top-10-Singles DE6DE AT3AT CH1CH
Singles in den Charts DE19DE AT15AT CH14CH

Auszeichnungen für Musikverkäufe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Anmerkung: Auszeichnungen in Ländern aus den Charttabellen bzw. Chartboxen sind in ebendiesen zu finden.

Land/Region Gold record icon.svg Gold Platinum record icon.svg Platin Ver­käu­fe Quel­len
Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnungen, Verkäufe, Quellen)
Deutschland (BVMI) Deutschland (BVMI) Gold record icon.svg Gold1 0! P 200.000 musikindustrie.de
Insgesamt Gold record icon.svg Gold1

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Dardan hat bei diesem Major-Label unterschrieben. (Nicht mehr online verfügbar.) Archiviert vom Original am 12. März 2018; abgerufen am 11. März 2018.  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.boutblank.com
  2. Facebook-Seite von Dardan auf facebook.com, abgerufen am 6. Oktober 2017.
  3. THIRTYSEVENSOUNDS: DARDAN FT. ENO - WER MACHT PARA? (Official Video). 22. September 2016, abgerufen am 10. Dezember 2017.
  4. Interview mit Dardan auf hiphop-bb21.de, abgerufen am 6. Oktober 2017.
  5. Malcolm Ohanwe: Hype-Prognose 2017: Dreimal Deutschrap, der steil gehen wird. In: PULS. Bayerischer Rundfunk, 22. November 2016, abgerufen am 11. Juli 2017.
  6. a b c d Chartquellen: Deutschland Österreich Schweiz