Dark Empire

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
 Dies ist eine alte Version dieser Seite, zuletzt bearbeitet am 21. August 2015 um 17:31 Uhr durch Aka (Diskussion | Beiträge) (Halbgeviertstrich). Sie kann sich erheblich von der aktuellen Version unterscheiden.
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dark Empire
Dark empire logo.jpg
Allgemeine Informationen
Genre(s) Power Metal
Progressive Metal
Thrash Metal
Gründung 2004
Website www.myspace.com/
Aktuelle Besetzung
Matt Moliti
Gitarre, Gutturaler Gesang
Andrew Atwood (seit 2007)
Randy Knecht (seit 2008)
Ehemalige Mitglieder
Gesang
Jens Carlsson (bis 2009)
Schlagzeug
Samus (2006–2008)
Schlagzeug
Teemu Tahkanen (bis 2006)
Bass
Noah Martin (bis 2006)

Dark Empire ist eine Power Metal / Progressive Metal / Thrash Metal-Band aus den USA.

Geschichte

Dark Empire wurde Anfang 2004 von Gitarrist Matt Moliti aus Verona (New Jersey) gegründet.

Anfang 2005 begann die Band mit den Aufnahmen zu ihrem Debütalbum Distant Tides, das am 25. April 2006 veröffentlicht wurde. Das Album wurde vom bekannten finnischen Tontechniker Mikka Jussila remastered, der bereits mit bekannten Bands wie Children of Bodom, Stratovarius, Nightwish und anderen zusammengearbeitet hatte. Das zweite Album Humanity Dethroned wurde am 5. Mai 2008 veröffentlicht und bekam gute Kritiken.[1]

Sessionmusiker

  • Marc Ferreira (2007) - Bass, Hintergrundgesang (live)
  • Omar Davila (2008) - Schlagzeug (live)
  • Brian Larkin (2008) - Gesang (live)

Diskografie

Singles

  • Northern Sky - (2006)

Studioalben

Weblinks

Einzelnachweise

  1. http://www.metalstorm.net/pub/review.php?review_id=6195