Das magische Baumhaus

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Das magische Baumhaus (Originaltitel: Magic Tree House) ist eine Kinderbuchreihe, die von der Autorin Mary Pope Osborne geschrieben wird. Die Bücher werden mittlerweile schon in 32 Ländern Europas, Asiens und Amerikas verkauft.[1] Bis 2018 wurden schon 54 Bücher dieser Reihe veröffentlicht. In der Erfolgsreihe Das magische Baumhaus geht es um zwei Kinder namens Anne und Philipp, die mit Hilfe eines verzauberten Baumhauses an alle Orte und in jede Zeit fliegen können. Dafür brauchen sie nur ein Buch aufzuschlagen, auf ein Bild des Wunschortes zu deuten und sich dorthin zu wünschen. Dann beginnt sich das Baumhaus zu drehen, bis sie dann am gewünschten Ort sind. Auf diese Weise reisen Anne und Philipp in den ersten vier Bänden auf eigene Faust. Im vierten Buch kommt dann heraus, dass das Baumhaus Morgan gehört. Im Auftrag von Morgan erleben sie zahlreiche Abenteuer und werden später auch von Merlin auf Reisen geschickt.

Die Autorin Mary Pope Osborne hatte die Idee für die Bücher, als sie in den 1990er Jahren beim Spazierengehen im Wald ein verfallenes Baumhaus sah.[2]

Magische Baumhaus Bücher[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Deutscher Titel Original Titel Erscheinungsjahr
1 Im Tal der Dinosaurier Dinosaurs Before Dark 1992
2 Der geheimnisvolle Ritter The Knight at Dawn 1993
3 Das Geheimnis der Mumie Mummies in the Morning 1993
4 Der Schatz der Piraten Pirates past noon 1994
5 Im Land der Samurai Night of the Ninjas 1995
6 Gefahr am Amazonas Afternoon on the Amazon 1995
7 Im Reich der Mammuts Sunset of the Sabertooth 1996
8 Abenteuer auf dem Mond Midnight on the Moon 1996
9 Der Ruf der Delfine Dolphins at Daybreak 1997
10 Das Rätsel der Geisterstadt Ghost Town at Sundown 1997
11 Im Tal der Löwen Lions at Lunchtime 1998
12 Auf den Spuren der Eisbären Polar Bears past Bedtime 1998
13 Im Schatten des Vulkans Vacation Under the Volcano 1998
14 Im Land Drachen Day of the Dragon King 1998
15 Insel der Wikinger Viking Ships at Sunrise 1998
16 Auf der Fährte der Indianer Buffalo before Breakfast 1999
17 Im Reich des Tigers Tigers at Twilight 1999
18 Rettung in der Wildnis Dingoes at Dinnertime 2000
19 Abenteuer in Olympia Hour of the Olympics 1998
20* Im Auge des Wirbelsturms Twister on Tuesday 2001
21 Gefahr in der Feuerstadt Earthquake in the Early Morning 2001
22 Verschollen auf hoher See Tonight on the Titanic 1999
23 Das Geheimnis des alten Theaters Stage fright on a summer night 2002
24 den Gorillas auf der Spur Good Morning, Gorillas 2002
25 Im Land der ersten Siedler Thanksgiving on Thursday 2002
26 Abenteuer in der Südsee High Tide in Hawaii 2003
27 Im Auftrag des roten Ritters Christmas in Camelot 2003
28 Das verzauberte Spukschloss Haunted Castle on Hallows Eve 2003
29 Das mächtige Zauberschwert Summer of the Sea Serpent 2004
30 Im Bann des Eiszauberers Winter of the Ice Wizard 2004
31 Sturmflut vor Venedig Carnival at Candlelight 2005
32 Der gestohlene Wüstenschatz Seasons of the Sandstorm 2005
33 Geheimauftrag in Paris Night of the new magicians 2006
34 Das Verwunschene Einhorn Blizzard of the Blue Moon 2006
35 Angriff des Wolkendrachen Dragon of the Red Dawn 2007
36 Der geheime Flug des Leonardo Monday with a Mad Genius 2007
37 Das Ungeheuer vom Meeresgrund Dark Day in the Deep Sea 2008
38 Das Verborgene Reich der Pinguine Eve of the Emperor Penguin 2008
39 Die geheime Macht der Zauberflöte Moonlight on the Magic Flute 2009
40 Piratenspuk am Mississippi A Good Night for Ghosts 2009
41 Gefangen im Elfenwald Leprechaun in a Late Winter 2010
42 Geister in der Nebelnacht A Ghost Tale for Christmas Time 2010
43 Das Gift der Königskobra A Crazy Day with Cobras 2011
44 Lawinenhunde im Schneesturm Dogs in the Dead of Night 2011
45 Die Feder der Macht Abe Lincoln at least 2011
46 Pandas in großer Gefahr A Perfect Time for Pandas 2012
47 Im Bann des schwarzen Hengstes Stallion by Starlight 2013
48 Das Geheimnis des Zauberkünstlers Hurry Up Houdini! 2013
49 Abenteuer im Tal der Könige High Time for Heroes 2014
50 Das beste Fußballspiel aller Zeiten Soccer on Sunday 2014
51 Der König der Mayas Shadow of the Shark 2015
52 Wettlauf der Schlittenhunde Balto of the Blue Dawn 2016
53 Das Tor zur Dracheninsel Night of the Ninth Dragon 2016
54 Das Große Spiel A Big Day for Baseball ?
55 Helden im Hurrikan Hurricane Heroes in Texas ?
  • Vor Im Auge des Wirbelsturms kamen im englischen noch zwei Bände („Civil War on Sunday“ und „Revolutionary War on Wednesday“) welche aber nicht ins Deutsche übersetzt wurden.

Im Englischen ist die Reihenfolge etwas anders

Sammelbände[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Deutschen wurden zusätzlich jeweils vier Einzelbände zusammen in einem Sammelband herausgebracht. Einer dieser Sammelbände hat eine in sich geschlossene Handlung:

So sind Anne und Philipp im ersten Sammelband ohne Anweisung auf Erkundung, im zweiten reisen sie, um Morgan von einem Zauber zu befreien. Im dritten werden sie einer Prüfung als Meisterbibliothekare unterzogen, welche sie bestehen, und im nächsten Sammelband unternehmen sie als Meisterbibliothekare Reisen, um vier Bücher zu retten. Dann, im fünften Sammelband, erlösen sie einen Hund von einem Zauber. Anschließend, im nächsten Sammelband, suchen sie nach vier Zaubern des Alltags. Darauf folgen vier Magische Abenteuer für Merlin. Merlin beweisen sie im nächsten Sammelband, dass sie Zauberkraft gut einsetzen können und bekommen von Merlin den sogenannten Dianthuszauberstab. Im nächsten Band helfen sie Merlin, der sehr krank ist, indem sie ihm mithilfe des Zauberstabes vier Geheimnisse des Glücklichseins finden und Merlin bringen, unter anderem einen Pinguin namens Penny, welcher dafür steht, dass man sich um jemanden kümmert, der einen braucht. Später, im zehnten Sammelband, helfen sie dann, berühmten Künstlern den richtigen Weg zu finden. Im elften Sammelband holen sie vier Gegenstände, um den Pinguin Penny, der unglücklicherweise versteinert wurde, wieder zum Leben zu erwecken.

Nr. des Sammelbands Titel des Sammelbands Einzelne Bände, die in dem Sammelband zusammengefasst wurden
1 Abenteuer mit dem magischen Baumhaus Band 1–4
2 Mit dem magischen Baumhaus um die Welt Band 5–8
3 Auf Expedition mit dem magischen Baumhaus Band 9–12
4 Geheimnisvolle reisen mit dem magischem Baumhaus Band 13–15+19
5 Im Reich der unendlichen Gefahren Band 16–18+22
6 Im Dschungel der Abenteuer Band 23–26
7 Die geheimnisvolle Welt von Merlin Band 27–30
8 Zauberreise in verwunschene Welten Band 31–34
9 Expedition durch Feuer und Eis Band 35–38
10 Fantastische Reise durch die Zeit Band 39–42
11 Abenteuerliche Mission ins Reich der Tiere Band 43–46

Band 20 und 21 sind in keinem Sammelband enthalten, aber als Doppelband erschienen.

Forscherhandbücher[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mary Pope Osborne schrieb zusätzlich noch Forscherhandbücher zu einigen Bänden. Diese beinhalten zusätzlich zu der Geschichte noch Informationen[3] zu dem jeweiligen Thema. Co-Autorin in mehreren der Forscherhandbücher ist Natalie Pope Boyce.[4] Auch der Mann von Mary Pope Osborne, Will Osborne, ist in einigen Forscherhandbüchern Co-Autor.[5]

  • Forscherhandbuch Dinosaurier (Band 1)
  • Forscherhandbuch Ritter (Band 2)
  • Forscherhandbuch Mumien (Band 3)
  • Forscherhandbuch Piraten (Band 4)
  • Forscherhandbuch Eiszeit (Band 7)
  • Forscherhandbuch Eisbären (Band 12)
  • Forscherhandbuch Altes Rom (Band 13)
  • Forscherhandbuch Wirbelstürme (Band 20)
  • Forscherhandbuch Leonardo da Vinci (Band 36)
  • Forscherhandbuch Tiefsee (Band 37)
  • Forscherhandbuch Pinguine (Band 38)
  • Das große Forscherhandbuch

Das magische Baumhaus Junior[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die ersten 18 Bände vom Magischen Baumhaus gibt es auch vereinfacht für kleinere Kinder als Das magische Baumhaus Junior Bände. Diese sind im Gegensatz zu den gewöhnlichen Bänden durchgehend farbig illustriert.[6]

  1. Abenteuer bei den Dinosauriern
  2. Auf der Spur der Ritter
  3. Die rätselhafte Mumie
  4. Suche nach dem Piratenschatz
  5. Das Geheimnis der Ninjas
  6. Verborgen im Dschungel
  7. Gefahr für das Mammut
  8. Die verlassene Mondstation
  9. Das Geheimnis der Delfine
  10. Ritt durch den Wilden Westen
  11. Im Reich der Löwen
  12. Rettung für die kleinen Eisbären
  13. Der große Vulkan Ausbruch
  14. Gefahr im Drachenreich
  15. Abenteuer bei den Wikingern
  16. Auf dem Pfad der Indianer
  17. Auf der Spur des Tigers
  18. Kleines Känguru in Gefahr

Hauptpersonen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Philipp[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Philipp, (Im englischen Jack) ist mit am Anfang 8 Jahren der ältere der beiden Geschwister. Er liest gerne und ist meistens dafür, sich erst einmal über Ort und Zeit in die sie reisen zu informieren. Außerdem trägt Philipp eine Brille und hat bei allen Reisen einen Rucksack, ein Notizbuch und ein Stift dabei.

Anne[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Anne, (Im englischen Annie) ist am Anfang 7 Jahre alt und somit Philipps jüngere Schwester. Sie glaubt an Magie und ist abenteuerlustiger als ihr Bruder. Sie hat Sommersprossen und blondes lockiges Haar. Anne liebt Tiere über alles.

Morgan[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Morgan, (Morgan le Fay) ist die Bibliothekarin aus der Bibliothek von Camelot und Besitzerin des magischen Baumhauses, welches sie erschuf um Bücher für die Bibliothek von Camelot zu beschaffen. Sie hat Zauberkräfte, welche sie unter anderem dafür einsetzte, das Baumhaus so zu verzaubern, dass es nur für Leute sichtbar ist, die an Magie glauben und Bücher lieben. Sie gibt Anne und Philipp ihre ersten Aufträge. Anders als in der Artussage, ist sie mit ihrem Halbbruder Artus und dem Zauberer Merlin befreundet.

Merlin[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Philipp und Anne begegnen Merlin zum ersten Mal in Camelot, wo sie Merlin helfen, Camelot von einem Fluch zu befreien, der dafür sorgt, dass alles Glück aus Camelot verschwand. Später gibt Merlin Anne und Philipp ihre Aufträge. Er überreicht Anne und Philipp am Ende des vierunddreißigsten Bandes den Dianthuszauberstab.[7]

Teddy[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Teddy ist ein Lehrling von Morgan. Anne und Philipp begegneten ihm das erste Mal, nachdem er sich versehentlich als Hund verzaubert hatte. Sie nahmen ihn auf drei Reisen mit, da Morgan ihm erst einmal eine Lehre erteilen wollte, ehe sie ihn zurückverwandelte. In späteren Bänden hilft er Anne und Philipp manchmal. Teddy versteinert unbeabsichtigt Merlins Pinguin Penny, welchen er mit Hilfe von Anne, Philipp und Kathrein erlösen kann.

Kathrein[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kathrein, (Im englischen Kathleen) ist eine sogenannte Selkie, das heißt, das sie im Wasser als Seehund unterwegs ist und an Land als Mensch. Sie haben Seehundfelle, welche beim trocknen dann abfallen. Selkies haben mächtige Zauberkräfte. Ihre Zaubersprüche sind in der Sprache der Seehunde. Ihr Haar ist schwarz und lockig, außerdem hat sie meerblaue Augen.

Illustratorin[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die magischen Baumhaus Bücher wurden von Jutta Knipping und Petra Theissen illustriert.

Jutta Knipping wurde im Jahre 1968 geboren, durchlief zunächst eine Ausbildung zur Druckvorlagenherstellerin und studierte in Münster Visuelle Kommunikation und illustrierte schon während ihres Studiums Bücher. Sie arbeitet freiberuflich als Illustratorin.[8]

Petra Theisen, geboren im Jahr 1969 ist als freie Werbe- und Kinderillustratorin tätig. Sie studierte Grafik-Design in Münster.[9]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. https://www.familien-welt.de/spielen-und-lesen/kinderbuecher/2674-das-magische-baumhaus-in-deutschland
  2. http://www.abenteuerhoeren.de/historie-das-magische-baumhaus/
  3. https://www.loewe-verlag.de/reihe-0-0/das_magische_baumhaus_forscherhandbuecher-40/
  4. https://www.mthclassroomadventures.org/gift-time/our-mth-family
  5. https://www.mthclassroomadventures.org/gift-time/our-mth-family
  6. https://www.loewe-verlag.de/titel-652-652/das_magische_baumhaus_junior_abenteuer_bei_den_dinosauriern-7502/
  7. http://www.abenteuerhoeren.de/charaktere-das-magische-baumhaus/
  8. http://jutta-knipping.de/ueber-mich/
  9. https://www.loewe-verlag.de/person-0-0/petra_theissen-1029/druckansicht/1029.pdf