Zur Beschreibungsseite auf Commons

Datei:Wien - Nußdorfer Wehr, Kraftwerk.JPG

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Originaldatei(3.898 × 2.599 Pixel, Dateigröße: 9,75 MB, MIME-Typ: image/jpeg)
Commons-logo.svg Diese Datei und die Informationen unter dem roten Trennstrich werden aus dem zentralen Medienarchiv Wikimedia Commons eingebunden. Zur Beschreibungsseite auf Commons Zur Beschreibungsseite auf Commons

Beschreibung[Bearbeiten]

Beschreibung
Deutsch: Das Gebäude des Kleinkraftwerkes bei der Nussdorfer Wehranlage im 20. Wiener Gemeindebezirk Brigittenau und links unten der Kanal der 2016/2017 errichteten Fischtreppe.
2004/2005 wurde ein Kleinkraftwerk mit 12 Matrix-Turbinen in die Wehr eingebaut und das dazugehörige Gebäude errichtet. Die Wehranlage wurde von Otto Wagner entworfen und von 1894 bis 1898 errichtet. Sie besteht aus der eigentlichen Wehr, die mehrfach umgebaut wurde, der Schemerlbrücke, dem ehemaligen Verwaltungsgebäude für die „Donau-Regulierungs-Commission“ und dem sogenannten „Kettenmagazin-Gebäude“.
Datum
Quelle Eigenes Werk
Urheber Bwag
Genehmigung
(Weiternutzung dieser Datei)

Deutsch: Hallo, du darfst meine Fotos verwenden, aber nenne mich bitte als Fotograf in einer Form wie beispielsweise © Bwag/Wikimedia oder © Bwag/Commons oder © Bwag/CC-BY-SA-4.0 (und auf mehr Angaben bestehe ich nicht).
English: Feel free to use my photos, but please mention me as the author like © Bwag/Wikimedia or © Bwag/Commons or © Bwag/CC-BY-SA-4.0 (that's good enough) and if you want send me a message: bwag@gmx.net.

Objektposition48° 15′ 32,05″ N, 16° 22′ 10,73″ O Kartographer map based on OpenStreetMap.Dieses und weitere Bilder auf OpenStreetMap - Google Earthinfo
Kameraposition48° 15′ 31,68″ N, 16° 22′ 12,04″ O  Heading=305° Kartographer map based on OpenStreetMap.Dieses und weitere Bilder auf OpenStreetMap - Google Earthinfo

Lizenz[Bearbeiten]

Ich, der Urheber dieses Werkes, veröffentliche es unter der folgenden Lizenz:
w:de:Creative Commons
Namensnennung Weitergabe unter gleichen Bedingungen
Diese Datei ist lizenziert unter der Creative-Commons-Lizenz „Namensnennung – Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 international“.
Dieses Werk darf von dir
  • verbreitet werden – vervielfältigt, verbreitet und öffentlich zugänglich gemacht werden
  • neu zusammengestellt werden – abgewandelt und bearbeitet werden
Zu den folgenden Bedingungen:
  • Namensnennung – Du musst angemessene Urheber- und Rechteangaben machen, einen Link zur Lizenz beifügen und angeben, ob Änderungen vorgenommen wurden. Diese Angaben dürfen in jeder angemessenen Art und Weise gemacht werden, allerdings nicht so, dass der Eindruck entsteht, der Lizenzgeber unterstütze gerade dich oder deine Nutzung besonders.
  • Weitergabe unter gleichen Bedingungen – Wenn du das lizenzierte Werk bzw. den lizenzierten Inhalt bearbeitest, abwandelst oder in anderer Weise erkennbar als Grundlage für eigenes Schaffen verwendest, darfst du die daraufhin neu entstandenen Werke bzw. Inhalte nur unter Verwendung von Lizenzbedingungen weitergeben, die mit denen dieses Lizenzvertrages identisch, vergleichbar oder kompatibel sind.

Dateiversionen

Klicke auf einen Zeitpunkt, um diese Version zu laden.

Version vomVorschaubildMaßeBenutzerKommentar
aktuell15:53, 31. Mai 2018Vorschaubild der Version vom 31. Mai 2018, 15:53 Uhr3.898 × 2.599 (9,75 MB)Bwag{{Information |Description= {{de|1= Das Gebäude des Kleinkraftwerkes bei der Nussdorfer Wehranlage im 20. Wiener Gemeindebezirk Brigittenau und links unten der Kanal der 2016/2017 errichteten Fischtreppe.<br/>2004/2005 wurde ein Kleinkraftwerk mit 12 Matrix-Turbinen in die Wehr eingebaut und das dazugehörige Gebäude errichtet. Die Wehranlage wurde von Otto Wagner entworfen und von 1894 bis 1898 ...

Die folgenden 3 Seiten verwenden diese Datei:

Metadaten