Davézieux

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Davézieux
Wappen von Davézieux
Davézieux (Frankreich)
Davézieux
Region Auvergne-Rhône-Alpes
Département Ardèche
Arrondissement Tournon-sur-Rhône
Kanton Annonay-1
Gemeindeverband Bassin d’Annonay
Koordinaten 45° 15′ N, 4° 42′ OKoordinaten: 45° 15′ N, 4° 42′ O
Höhe 352–458 m
Fläche 5,59 km²
Einwohner 3.049 (1. Januar 2013)
Bevölkerungsdichte 545 Einw./km²
Postleitzahl 07430
INSEE-Code

Davézieux ist eine französische Gemeinde mit 3049 Einwohnern (Stand 1. Januar 2013) im Département Ardèche in der Region Auvergne-Rhône-Alpes; sie gehört zum Arrondissement Tournon-sur-Rhône und zum Kanton Annonay-1.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2009
Einwohner 1060 1191 1309 1776 2371 2629 2891

Sport[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Davézieux war am 13. Juli 2012 Zielort der 12. Etappe der Tour de France 2012. Sieger der Etappe wurde David Millar.

Persönlichkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Davézieux ist der Herkunftsort von Pierre Montgolfier, Vater der Gebrüder.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Davézieux – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien