Dave Foley

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dave Foley

Dave Foley (* 4. Januar 1963 in Toronto, Ontario) ist ein kanadischer Schauspieler, Komiker und Entertainer.

Privatleben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Foley wurde 1963 als David Scott in Etobicoke, einem Vorort von Toronto geboren.

Am 31. Dezember 1991 heiratete Foley in Kanada zum ersten Mal. Die Ehe, aus der zwei Söhne (* 1991 und * 1995) hervorgegangen sind, wurde 1997 geschieden. In zweiter Ehe war er von 2002 bis 2008 verheiratet. Die aus der Ehe hervorgegangene Tochter Alina (* 2003) ist Schauspielerin.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

David Foley ist in rund 100 Fernsehshows, Serien und Filmen aufgetreten und ist damit neben Martin Short einer der produktivsten kanadischen Komiker und Entertainer. Besonders bekannt waren die Sketch-Show „The Kids in the Hall“ (1988–94) und die amerikanische Sitcom „NewsRadio“ (1995–99).

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Filme[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Serien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]