David Allison

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
David Allison

David Allison im Trikot des AC Mailand

Spielerinformationen
Geburtstag 1873
Geburtsort MentonFrankreich
Position Stürmer
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
1899–1901 AC Mailand 4 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

David Allison (* 1873 in Menton, Frankreich; † unbekannt) war ein französisch-englischer Fußballspieler.

Karriere[Bearbeiten]

David Allison wurde kam im Jahr 1873 in Menton im französischen Département Alpes-Maritimes, unweit der italienischen Grenze zur Welt. Im Jahr 1899 gehörte er zu den Gründern des AC Mailand, der am 16. Dezember 1899 als Milan Foot-Ball and Cricket Club aus der Taufe gehoben wurde. Da Allison nach dem englischen Spielertrainer Herbert Kilpin ältester Spieler der Mannschaft war, wurde er erster Mannschaftskapitän Milans. [1]

Am 11. März 1900 erzielte er beim 2:0-Sieg im Spiel um die Medaglia del Re gegen die SEF Mediolanum den Treffer zum 1:0. Da dies das erste Pflichtspiel überhaupt für den Verein war, wurde Allison somit der erste Torschütze in der Geschichte des AC Mailand. [2]

1901 gewann David Allison mit dem AC Mailand im zweiten Jahr des Bestehens die erste italienischen Fußball-Meisterschaft der Vereinsgeschichte. Über sein weiteres Leben ist nichts bekannt. [2]

Erfolge[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatLa nascita di una mito. www.magliarossonera.it, abgerufen am 20. Oktober 2010 (italienisch).
  2. a b Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatDavid ALLISON. www.magliarossonera.it, abgerufen am 20. Oktober 2010 (italienisch).