David Gugganig

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
David Gugganig
FC Liefering gegen WSG Wattens (19. Mai 2017) 21.jpg
David Gugganig (2017)
Personalia
Geburtstag 10. Februar 1997
Geburtsort Spittal an der DrauÖsterreich
Größe 190 cm
Position Abwehrspieler
Junioren
Jahre Station
2002–2011 SC Mühldorf
2011–2014 AKA Kärnten
2014–2015 FC Red Bull Salzburg
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2015–2017 FC Liefering 29 (0)
2017 → WSG Wattens (Leihe) 16 (0)
2017– WSG Wattens 40 (0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2013–2014 Österreich U-17 11 (2)
2014–2015 Österreich U-18 6 (1)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 21. September 2018

2 Stand: 3. November 2015

David Gugganig (* 10. Februar 1997 in Spittal an der Drau) ist ein österreichischer Fußballspieler.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gugganig begann seine Karriere beim SC Mühldorf. 2011 ging er in die AKA Kärnten. 2014 ging er in die AKA Salzburg. Sein Profidebüt fürs Farmteam FC Liefering gab er am 22. Spieltag 2014/15 gegen den FC Wacker Innsbruck.

Im Jänner 2017 wurde er an den Ligakonkurrenten WSG Wattens verliehen.[1]

Nach dem Ende der Leihe blieb er bei der WSG.

Persönliches[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sein Bruder Lukas Gugganig ist ebenfalls Fußballer. In der Saison 2014/15 spielten beide gemeinsam für den FC Liefering, den Lukas aber am Ende der Saison verließ.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: David Gugganig – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Zweite Neuverpflichtung wsg-fussball.at, am 22. Jänner 2017, abgerufen am 22. Februar 2017