David Hodges

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

David Hodges (* 5. Dezember 1978 in Little Rock, Arkansas) ist ein ehemaliges Evanescence-Mitglied, dort war er Keyboardspieler. Am 19. Dezember 2002 verließ er Evanescence wegen musikalischer Differenzen. Mittlerweile ist er Sänger bei der christlichen Band The Summit Church. Im Jahre 2004 arbeiteten Ben Moody und David Hodges an einem Song namens "Only Human, Only God" für den Soundtrack "Passion of the Christ: Songs".

Bisher veröffentlichte Alben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • The Summit Church: Summit Worship (2000)
  • The Summit Church: The Genesis Project (2003)
  • The Light [soundtrack] (14. Dezember 2003)

Zusammenstellungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Going Under – Evanescence (Fallen)
  • Bring Me to Life – Evanescence (Fallen)
  • Everybody's Fool – Evanescence (Fallen)
  • Breathe – Amy Lee feat. David Hodges
  • Fall Into You – Amy Lee feat. David Hodges
  • Because Of You – Kelly Clarkson (Breakaway)
  • Anywhere – Evanescence (Origin)
  • Field Of Innocence – Evanescence (Origin)
  • Ice Cream and Heartache – Taylor Swift feat. Alexander Mackintosh

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]