David Muntaner

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
David Muntaner Straßenradsport
David Muntaner bei der UEC-Derny-Europameisterschaft (2015)
David Muntaner bei der
UEC-Derny-Europameisterschaft (2015)
Zur Person
Vollständiger Name Sebastián David Muntaner Juaneda
Geburtsdatum 12. Juli 1983
Nation SpanienSpanien Spanien
Disziplin Bahn / Straße
Karriereende 2015
Wichtigste Erfolge
UCI-Bahn-Weltmeisterschaften der Junioren
2014 Weltmeister - Einerverfolgung
UEC-Bahn-Europameisterschaften der Junioren/U23
2014 Europameister - Einerverfolgung
Team(s) als Trainer
2017 Nationalteam Irland
Letzte Aktualisierung: 17. November 2017

Sebastián David Muntaner Juaneda (* 12. Juli 1983 in Establiments, Palma) ist ein spanischer Radsporttrainer und ehemaliger Bahn- und Straßenradrennfahrer.

Sportliche Laufbahn[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

David Muntaner wurde 2003 in Valencia spanischer Bahnradmeister im Scratch. 2006 belegte er beim Weltcup in Los Angeles den dritten Platz in der Mannschaftsverfolgung. Im nächsten Jahr wurde er Zweiter beim Sechstagerennen in Aguascalientes. Bei den Olympischen Sommerspielen 2008 in Peking belegte er mit dem spanischen Nationalteam den siebten Platz in der Mannschaftsverfolgung. Später wurde er beim Bahnrad-Weltcup in Melbourne Zweiter in der Mannschaftsverfolgung und zusammen mit Unai Elorriaga gewann er den Madison-Wettbewerb.

2013 wurde Muntaner gemeinsam mit Albert Torres in Minsk Vize-Weltmeister im Zweier-Mannschaftsfahren, im Jahr darauf wurden die beiden Fahrer gemeinsam Weltmeister. Nach dem UCI-Bahn-Weltmeisterschaften 2015 beendete er seine aktive Radsportlaufbahn.[1]

Berufliches[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Unmittelbar anschließend wurde David Muntaner irischer Nationaltrainer der Bahnnationalmannschaft. Der Kontakt war durch das Training der Iren auf Mallorca, wo Muntaner lebt, zustande gekommen.[1]

Erfolge – Bahn[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

David Muntaner gratulierte seinem ehemaligen Mannschaftskollegen Albert Torres zum EM-Titel im Omnium
2003
  • MaillotEspaña.PNG Spanischer Meister - Scratch
2008
2009
  • MaillotEspaña.PNG Spanischer Meister - Einerverfolgung
  • MaillotEspaña.PNG Spanischer Meister - Scratch
2011
2012
  • MaillotEspaña.PNG Spanischer Meister - Einerverfolgung
  • MaillotEspaña.PNG Spanischer Meister - Mannschaftsverfolgung (mit Francisco Martí und Albert Torres)
  • MaillotEspaña.PNG Spanischer Meister - Zweier-Mannschaftsfahren (mit Albert Torres)
  • MaillotEspaña.PNG Spanischer Meister - Scratch
2013
2014

Teams[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: David Muntaner – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Now a key influencer in Irish cycling, but who is David Muntaner? In: stickybottle.com. 24. März 2017, abgerufen am 17. November 2017 (englisch).