David Zwirner

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
David Zwirner (2011)

David Zwirner (* 23. Oktober 1964 in Köln) ist ein deutsch-US-amerikanischer Galerist.[1]

David Zwirner ist der Sohn von Rudolf Zwirner. Er legte sein Abitur in Deutschland ab und studierte anschließend Musik an der New York University.[2] Er betreibt die David Zwirner Gallery in New York City und London.[3]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Die Welt, 23. Oktober 2014 Ein Kölner könnte der neue Larry Gagosian werden, abgerufen am 20. Februar 2017.
  2. Munzinger David Zwirner, abgerufen am 20. Februar 2017.
  3. art review David Zwirner abgerufen am 20. Februar 2017 (englisch)