Daye

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Weitere Bedeutungen sind unter Daye (Begriffsklärung) aufgeführt.
In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen wichtige Informationen. Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst.
Teile dieses Artikels scheinen seit 1999 nicht mehr aktuell zu sein.
Bitte hilf mit, die fehlenden Informationen zu recherchieren und einzufügen.

Neue Hauptstraße in Daye.

Daye (chinesisch 大冶市, Pinyin Dàyě Shì) ist eine kreisfreie Stadt der bezirksfreien Stadt Huangshi in der chinesischen Provinz Hubei. 1999 zählte sie 878.886 Einwohner.[1]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Daye – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Fußnoten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. http://www.people.fas.harvard.edu/~chgis/work/downloads/faqs/1999_pop_faq.html

Koordinaten: 30° 5′ N, 114° 57′ O