Daytime-Emmy-Verleihung 2008

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Daytime-Emmy-Verleihung 2008 fand am 20. Juni 2008 im Kodak Theatre, Los Angeles statt. Moderiert wurde die Show von Cameron Mathison (All My Children) und Sherri Shepherd (The View). Die Sendung wurde von ABC ausgestrahlt. Zum ersten Mal wurden Abstimmungen und Nominierungen auf einer eigens dafür vorgesehenen Website vorgenommen.[1] Es war die 35. Verleihung in der Sparte Daytime.

Programmkategorien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dramaserie (Outstanding Drama Series) Spielshow (Outstanding Game/Audience Participation Show)
Entertainment-Talkshow (Outstanding Talk Show-Entertainment) Frühstücksprogramm (Outstanding Morning Program)
Lifestylesendung (Outstanding Lifestyle Program) Gerichtssendung (Outstanding Legal/Courtroom Program)
  • Christina’s Court (Syndikation)
    • Judge David Young
    • Judge Hatchett
    • Judge Judy
    • The People's Court
Kinderprogramm (Outstanding Pre-School Children's Series) Kinderzeichentrickserie (Outstanding Children's Animated Program)
Sonderprogramm (Outstanding Special Class Series) Kinderserie (Outstanding Children's Series)
  • MTV Made (MTV)
    • Cause Effect (mtvU)
    • Instant Beauty Pageant (Style Network)
    • Samantha Brown: Passport to Latin America (Travel Channel)
    • Split Ends (Style Network)
  • Greatest Inventions with Bill Nye (Discovery)
  • Jack Hanna’s Into the Wild (Syndikation)
    • Design Squad (PBS)
    • Postcards from Buster (PBS)
Zeichentrickserie (Outstanding Special Class Animated Program)

Schauspiel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hauptdarsteller in einer Dramaserie (Outstanding Lead Performance in a Drama Series)
Hauptdarsteller Hauptdarstellerin
Nebendarsteller (Outstanding Supporting Performance in a Drama Series)
Nebendarsteller Nebendarstellerin
Kinderdarsteller in einer Dramaserie (Outstanding Performance by a Younger Artist in a Drama Series)
Kinderschauspieler Kinderschauspielerin

Moderation[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gameshow-Moderation (Outstanding Game Show Host) Talkshow-Moderator (Outstanding Talk Show Host)
Lifestyle-Moderator (Outstanding Lifestyle Host)  

Produktion[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Drehbuch für eine Dramaserie (Outstanding Drama Series Writing Team) Regie für eine Dramaserie (Outstanding Drama Series Directing Team)

Weitere Awards[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Auftritt in einem Zeichentrickprogramm[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

(Outstanding Performer in an Animated Program)

Auftritt in einer Kinderserie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

(Outstanding Performer In A Children's Series)

Lebenswerk[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

(Lifetime Achievement Awards)

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatVorlage:Internetquelle/Wartung/Datum nicht im ISO-FormatEntry for the Daytime Entertainment Emmy Awards Goes Online! Emmyonline.org, 6. Dezember 2007, abgerufen am 27. Dezember 2011.