Deezer D

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Deezer D (* 10. März 1965 in Los Angeles; † 7. Januar 2021 ebendort; eigentlich Dearon Thompson[1]) war ein US-amerikanischer Schauspieler und Rapper.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Deezer D wurde 1965 im kalifornischen Los Angeles geboren.[1]

Nach einigen kleinen Nebenrollen in Filmen und Episodenrollen in Serien übernahm Deezer D 1994 die Rolle des Krankenpflegers Malik McGrath in der Serie Emergency Room – Die Notaufnahme. Diese Figur stellte er in 15 Staffeln dar.[2] Neben seinen Auftritten vor der Kamera nahm Deezer D als Rapper mehrere Hip-Hop-Alben auf.[3] Einige seiner Songs waren auch Soundtracks von Filmen.[4]

Nachdem er in den letzten zehn Jahren seines Lebens mehrfach am Herzen operiert worden war, starb er im Januar 2021 im Alter von 55 Jahren in seinem Haus in Los Angeles.[5] Er war Vater eines Sohnes.[6]

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Deezer D Biography. imdb.com, abgerufen am 16. Januar 2021.
  2. Deezer D. imdb.com, abgerufen am 16. Januar 2021.
  3. Deezer D. discogs.com, abgerufen am 16. Januar 2021.
  4. Rob Bailey-Millado: Deezer D, ‘ER’ star and hip-hop performer, dead at 55. In: nypost.com. 8. Januar 2021, abgerufen am 16. Januar 2021.
  5. US-Schauspieler und Rapper Deezer D ist tot. musikexpress.de, 8. Januar 2021, abgerufen am 16. Januar 2021.
  6. Mit 55: „ER“-Star Dearon ‘Deezer D’ Thompson tot aufgefunden. promiflash.de, 8. Januar 2021, abgerufen am 16. Januar 2021.