Defending Our Lives

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Filmdaten
OriginaltitelDefending Our Lives
ProduktionslandUSA
OriginalspracheEnglisch
Erscheinungsjahr1994
Länge42 Minuten
Stab
RegieMargaret Lazarus
Renner Wunderlich
ProduktionMargaret Lazarus
Renner Wunderlich
SchnittMichael A. Dawson
Sarah Ledoux

Defending Our Lives ist ein US-amerikanischer Dokumentarfilm aus dem Jahr 1994.

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Film stellt vier Frauen vor, die Opfer von Gewalttaten wurden und ihre Peiniger getötet haben. Nun sind die Frauen des Mordes angeklagt, berufen sich aber auf Notwehr.

Auszeichnungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1994 wurde der Film in der Kategorie Bester Dokumentar-Kurzfilm mit dem Oscar ausgezeichnet.

Beim New England Film & Video Festival gewann der Film den Independent Film Award.

Hintergrund[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Uraufgeführt wurde der Film am 4. März 1994 in New York.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]