Liste der Pfarren im Dekanat Bergheim

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Dekanat Bergheim)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Das Dekanat Bergheim ist ein Dekanat der römisch-katholischen Erzdiözese Salzburg.

Pfarren mit Kirchengebäuden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Pfarre Pfarrverband Ink. Seit Patrozinium Kirchengebäude Bild
Anif Anif – Fürstenbrunn-Glanegg – Grödig – Niederalm 8. Jhdt. Hl. Oswald Pfarrkirche Anif Pfarrkirche-hl.-Oswald-Anif.JPG
Bergheim Bergheim – Elixhausen – Eugendorf – Hallwang – Maria Plain 926 Hl. Georg Pfarrkirche Bergheim Pfarr- und Dekanatskirche zum Hl. Georg Bergheim.jpg
Elixhausen Bergheim – Elixhausen – Eugendorf – Hallwang – Maria Plain 1891 Hll. Bartholomäus und Vitus Pfarrkirche Elixhausen Kath Pfarrkirche Elixhausen.JPG
Eugendorf Bergheim – Elixhausen – Eugendorf – Hallwang – Maria Plain 1857 Hl. Martin Pfarrkirche Eugendorf Eugendorf - Kirche.JPG
Fürstenbrunn-Glanegg (Seelsorgestelle) Anif – Fürstenbrunn-Glanegg – Grödig – Niederalm Sankt Peter (OSB) 2002 Seelsorgestelle Fürstenbrunn-Glanegg
Grödig Anif – Fürstenbrunn-Glanegg – Grödig – Niederalm Sankt Peter (OSB) 1625 Mariä Verkündigung Pfarrkirche Grödig
Wallfahrtskirche St. Leonhard (Grödig)
ID12058 07.JPG
Großgmain Großgmain – Salzburg-St. Vitalis – Siezenheim – Wals – Walserfeld 1807 Hl. Maria Pfarrkirche Großgmain Grossgmainwinter.jpg
Hallwang Bergheim – Elixhausen – Eugendorf – Hallwang – Maria Plain 1856 Hl. Martin Pfarrkirche Hallwang Kath. Pfarrkirche hl. Martin in Hallwang.JPG
Maria Plain (Wallfahrtskirche) Bergheim – Elixhausen – Eugendorf – Hallwang – Maria Plain 1652 Mariä Himmelfahrt Wallfahrtskirche Maria Plain Maria Plain Basilika.jpg
Niederalm Anif – Fürstenbrunn-Glanegg – Grödig – Niederalm 1949 Hl. Johannes der Täufer Pfarrkirche Niederalm 12-11-01-niederalm-by-RalfR-02.jpg
Salzburg-St. Vitalis Großgmain – Salzburg-St. Vitalis – Siezenheim – Wals – Walserfeld 1967 Hl. Vitalis Pfarrkirche Salzburg-St. Vitalis Pfarrzentrum St. Vitalis.PNG
Rif-St. Albrecht (Seelsorgestelle) Dürrnberg – Hallein – Neualm-St. Josef – Rehhof – Rif-St. Albrecht 1996 Seelsorgestelle Rif-St. Albrecht
Siezenheim Großgmain – Salzburg-St. Vitalis – Siezenheim – Wals – Walserfeld 1281 Mariä Geburt Pfarrkirche Siezenheim Katholische Pfarrkirche Mariae Geburt in Siezenheim.jpg
Wals Großgmain – Salzburg-St. Vitalis – Siezenheim – Wals – Walserfeld 1860 Hl. Georg Pfarrkirche Wals Katholische Pfarrkirche hl. Georg in Wals.jpg
Walserfeld (Seelsorgestelle) Großgmain – Salzburg-St. Vitalis – Siezenheim – Wals – Walserfeld 1956 Filialkirche Walserfeld

Siehe auch → Liste der Dekanate der Erzdiözese Salzburg

Dekanat Bergheim[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Es umfasst elf Pfarren, eine Wallfahrtskirche und drei Seelsorgestellen. Die Pfarren bilden drei Pfarrverbände.

Dechanten
  • 1916–1918 Georg Schmidhuber (1850–1918), Pfarrer in Bergheim[1]
  •  ?–? Josef Schnöll (1926–2000), Pfarrer in Bergheim (1975–1993)[2]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Schmidhuber, Georg (1850-1918)
  2. Msgr. Josef Schnöll Pfarrer und Dechant sterbebilder.schwemberger.at