Dennach (Neuenbürg)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dennach
Gemeinde Neuenbürg
Koordinaten: 48° 49′ 19″ N, 8° 33′ 14″ O
Höhe: ca. 620 m ü. NHN
Einwohner: 715 (1. Jan. 2014)[1]
Eingemeindung: 1. Januar 1975
Postleitzahl: 75305
Vorwahl: 07082
Gemeindehaus und Christuskirche in Dennach
Gemeindehaus und Christuskirche in Dennach

Dennach ist ein Ortsteil der Stadt Neuenbürg im Enzkreis in Baden-Württemberg.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dennach liegt in der Hügellandschaft des Nordschwarzwalds. Die Gemarkungsfläche beträgt 11,82 km²[2]. Knapp zwei Kilometer südwestlich des Orts befindet sich auf Dennacher Markung der Heuberg, der mit 709,1 m ü. NHN der höchste Punkt des Enzkreises ist.[3]

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zum ersten Mal wurde Dennach am 28. März 1368 urkundlich als „Tenech“, der Ort mit Tannen erwähnt[4].

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Ortsteil Dennach auf neuenbuerg.de
  2. Allgemeine Daten (Memento des Originals vom 6. März 2017 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.neuenbuerg.de auf neuenbuerg.de
  3. Daten und Fakten auf neuenbuerg.de
  4. Geschichte von Dennach ([1]) des Dennacher Heimat- und Geschichtsvereins.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Dennach – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien