Dennis van Winden

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dennis van Winden

Dennis van Winden (* 2. Dezember 1987 in Delft) ist ein niederländischer Radrennfahrer.

Dennis van Winden begann seine Karriere 2006 bei dem niederländischen B&E Cycling Team. 2007 wechselte er zu Rabobank Continental Team. Nachdem van Winden 2009 unter anderem die niederländische Zeitfahrmeisterschaft der U23 und eine Etappe der Tour de l’Avenir gewann, wechselte er 2010 zum ProTeams Rabobank, für das er bis zum Ende der Saison 2014 fuhr. In dieser Zeit beendete er den Giro d’Italia 2011 als 121. und die Vuelta a España 2012 als 164.

Erfolge[Bearbeiten]

2007
2008
2009

Teams[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Dennis van Winden – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien