Dent de Brenleire

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dent de Brenleire
Der Vanil Noir im Hintergrund und davor die Dent de Brenleire.

Der Vanil Noir im Hintergrund und davor die Dent de Brenleire.

Höhe 2'353,2 m ü. M.
Lage Kanton Freiburg, Schweiz
Gebirge Freiburger Voralpen
Dominanz 3,1 km → Vanil Noir
Schartenhöhe 274 m ↓ Galere
Koordinaten 579759 / 155539Koordinaten: 46° 33′ 3″ N, 7° 10′ 29″ O; CH1903: 579759 / 155539
Dent de Brenleire (Freiburg)
Dent de Brenleire
Gestein Kalk
Dent de Brenleire.jpg

bdep2

Die Dent de Brenleire ist ein 2'353,2 m hoher Berg in den Freiburger Voralpen auf Gemeindeboden von Val-de-Charmey im Kanton Freiburg in der Schweiz.

Sie gehört zu den zwölf Zweitausendern im Kanton und ist nach dem Vanil Noir (2'389 m), dem Vanil de l'Ecri (2'376 m) und der Pointe de Paray (2'375 m) der vierthöchste Gipfel.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]