Dentsply Sirona

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dentsply Sirona Inc.

Logo
Rechtsform Incorporated
ISIN US24906P1093
Gründung 2016
Sitz Charlotte, North Carolina, Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Leitung Donald M. Casey Jr., CEO[1]
Mitarbeiterzahl 16.200[2]
Umsatz 3,993 Mrd. USD[2]
Branche Medizintechnik
Website www.dentsplysirona.com
Stand: 31. Dezember 2017

Dentsply Sirona Inc. entstand im Februar 2016 durch die Fusion von DENTSPLY International Inc. und Sirona Dental Systems, Inc. und ist seitdem der weltweit größte Hersteller für Dentalprodukte und -technik.[3] Das Unternehmen ist an der US-Börse Nasdaq notiert.

Produkte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Produktangebot von Dentsply Sirona für Zahnärzte und Zahntechniker ermöglicht die Durchführung von Standard- und Spezialbehandlungen in der restaurativen Zahnmedizin, Implantologie, Endodontie und Kieferorthopädie und untergliedert sich in die Bereiche Verbrauchsmaterialien, Ausstattung und Technik. Das Sortiment reicht von dentalen Kleingeräten über digitale Röntgengeräte bis zu vollständigen Behandlungs- und Diagnosegeräten für Zahnarztpraxen, zahntechnische Laboratorien und Kliniken.[4]

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Am 15. September 2015 wurde bekannt gegeben, dass die Vorstände des US-amerikanischen Unternehmens Dentsply International (Marktführer Verbrauchsmaterialien) und Sirona Dental Systems, Inc. (Marktführer bei Technologie und Ausstattung für die Zahnheilkunde) einem Fusionsvertrag zugestimmt haben.[5] Die Fusion wurde am 29. Februar 2016 offiziell bekanntgegeben und resultierte in der The Dental Solutions CompanyTM. Chief Executive Officer von Dentsply Sirona ist Donald M. Casey Jr. (Don Casey), Executive Vice President ist Nick Alexos.[6]

Dentsply Sirona ist im Dentalbereich das Unternehmen mit der größten Vertriebs- und Serviceinfrastruktur und beschäftigt weltweit ca. 16.200 Mitarbeiter.[7]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Board of Directors, DENTSPLY Sirona
  2. a b Dentsply Sirona 2017 Form 10-K Report, abgerufen am 4. August 2018
  3. Dentsply Sirona: Durch die Fusion entsteht The Dental Solutions CompanyTM, Pressemeldung Sirona, 29. Februar 2016. Abgerufen am 4. April 2016.
  4. Produktübersicht. DENTSPLY Sirona. Abgerufen am 4. April 2016
  5. Großfusion: DENTSPLY und Sirona schließen sich zusammen, Dental Magazin, 16. September 2015. Abgerufen am 4. April 2016.
  6. Dentsply und Sirona fusionieren (Memento des Originals vom 1. April 2016 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/dzw.de, DZW – Die ZahnarztWoche, 16. September 2015. Abgerufen am 4. April 2016.
  7. DENTSPLY und Sirona schließen definitiven Fusionsvertrag ab, Sirona, 15. September 2015. Abgerufen am 4. April 2016.