Departamento Nueva Segovia

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Nueva Segovia
Costa RicaHondurasCosta Caribe SurCosta Caribe NorteJinotegaRío San JuanRivasChontalesBoacoMatagalpaNueva SegoviaMadrizEstelíChinandegaLeónManaguaCarazoMasayaGranadaNueva Segovia Department in Nicaragua.svg
Über dieses Bild
Lage von Nueva Segovia in Nicaragua
Daten
Hauptstadt Ocotal
Einwohnerzahl 215.000
Fläche 3.123 km²
Bevölkerungsdichte 69 Ew./km²
Gliederung 12
ISO 3166-2 NI-NS
Ocotal parque e iglesia (1988).jpg
Park in Ocotal

Nueva Segovia ist einer von 15 Verwaltungsbezirken (Departamentos) in Nicaragua. Er liegt im Norden des Landes an der Grenze zu Honduras. Die Hauptstadt ist Ocotal, die Einwohnerzahl liegt bei rund 215.000 (Berechnung 2006) bei einer Fläche von 3.123 km².

Bezirke[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Ciudad Antigua
  2. Dipilto
  3. El Jícaro
  4. Jalapa
  5. Macuelizo
  6. Mozonte
  7. Murra
  8. Ocotal
  9. Quilalí
  10. San Fernando
  11. Santa María
  12. Wiwilí de Nueva Segovia

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Koordinaten: 13° 45′ N, 86° 11′ W