Departamento Quebrachos

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Quebrachos
Departamento Quebrachos (Santiago del Estero - Argentina).png
Lage von Quebrachos in Santiago del Estero (Argentinien)
Daten
Hauptstadt Sumampa
Einwohnerzahl 11.331 (2001, INDEC)
Fläche 3.507 km²
Bevölkerungsdichte 3,2 Ew./km²

Das Departamento Quebrachos liegt im Süden der Provinz Santiago del Estero im Nordwesten Argentiniens und ist eine von 27 Verwaltungseinheiten der Provinz.

Es grenzt im Norden an die Departamentos Salavina und Atamisqui, im Osten an das Departamento Mitre, im Süden an die Provinz Córdoba und im Westen an das Departamento Ojo de Agua.

Die Hauptstadt des Departamento Mitre ist Sumampa.

Städte und Gemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Departamento Quebrachos ist in folgenden Gemeinden aufgeteilt:

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Koordinaten: 29° 24′ S, 63° 30′ W