Der Hierophant

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Hierophant

Der Hierophant oder auch Der Papst ist eine der auch große Arkana genannten Trumpfkarten des Tarot.

Darstellung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ein Hohepriester mit Tiara sitzt zwischen zwei Säulen und hält einen Stab mit drei Querbalken, die andere Hand ist segnend über zwei Schüler erhoben.

Deutung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Hierophant repräsentiert den Willen Gottes und dessen Auslegung auf der Erde. Im Tarot steht der Hierophant für Fragen nach dem Sinn und die Wahrheitssuche. Der göttliche Aspekt kann als Offenbarung oder auch Erleuchtung gedeutet werden. Im Extrem können die Eigenschaften des Hierophanten bis hin zur Intoleranz oder gar Anmaßung reichen.

Entsprechungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Der Hierophant – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien