Der Millionenerbe

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Seriendaten
OriginaltitelDer Millionenerbe
ProduktionslandDeutschland
OriginalspracheDeutsch
Jahr(e)19901993
Länge45 Minuten
Episoden12 in 3 Staffeln
GenreFamilienserie
ProduktionRalf Gregan
Erstausstrahlung11. März 1990 auf ZDF
Besetzung

Der Millionenerbe ist eine Familienserie mit Günter Pfitzmann in der Hauptrolle, die das erste Mal im März 1990 in vier Folgen ausgestrahlt wurde und zu der im Laufe der Jahre 1992 und 1993 weitere acht Folgen hinzukamen kamen, ähnlich wie in Der Havelkaiser.

Inhalt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Johannes Redlich erfährt, dass er von seiner reichen Tante Katharina in Miami 2,5 Millionen Dollar geerbt hat. Daraufhin ist er nicht mehr zu halten und fährt in die weite Welt, zunächst reist er nach Berlin, wo er beschließt einen erfolglosen Maler zu unterstützen. Johannes ahnt nicht, dass ihn seine Tante in der Zwischenzeit enterbt und ihr Erbe stattdessen einem Indianerreservat vermacht hat.[1] Anschließend begibt er sich mit einem Luxuskreuzer auf eine Kreuzfahrt in die Karibik. Dort lernt er Irene Rimbach kennen, sie ist die Tochter des reichen Schmuckhändlers Ludwig Rimbach. Die beiden kommen sich näher und heiraten schließlich. In den letzten Folgen zieht das Paar nach Hamburg, um dort das Juweliergeschäft der Rimbachs zu übernehmen. Als aus dem Juweliergeschäft fünf wertvolle Diamanten verschwinden, macht sich Johannes Redlich auf die Suche, um diese wiederzubeschaffen.[2]

Episoden und Gastauftritte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Titel der zwölf Episoden:

  • 1990: Lieber reich, aber glücklich
  • 1990: Am Busen der Natur
  • 1990: Glückliche Reise
  • 1990: Aus der Traum?
  • 1992: Unter der Haube
  • 1992: Ein neuer Anfang
  • 1992: Hannes und die blaue Feder
  • 1992: Irene im Glück
  • 1993: Aller Anfang ist schwer
  • 1993: Diamantenjagd in Amsterdam
  • 1993: Heiße Tage in Kapstadt
  • 1993: Immer Ärger mit den Frauen

Viele kleinere Rollen der Serie wurden von Gaststars wie Karl Lieffen, Lisa Riecken, Peer Augustinski, Wolf Roth, Dolly Dollar, Ursela Monn, Eberhard Prüter, Stefan Behrens, Volker Brandt, Daniela Strietzel, Hans-Werner Bussinger, Lutz Riedel, Ulli Kinalzik und Gerd Vespermann übernommen.[3]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Der Millionenerbe auf fernsehserien.de, abgerufen am 16. Mai 2013.
  2. Der Millionenerbe@1@2Vorlage:Toter Link/www.kabeleins.at (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiveni Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis. auf kabeleins.de, abgerufen am 16. Mai 2013.
  3. Der Millionenerbe – Darsteller und Episodenübersicht@1@2Vorlage:Toter Link/planet1.gmxhome.de (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiveni Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis. auf planet1.gmxhome.de, abgerufen am 16. Mai 2013.