Der geheime Club der zweitgeborenen Royals

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Film
Deutscher TitelDer geheime Club der zweitgeborenen Royals
OriginaltitelSecret Society of Second-Born Royals
ProduktionslandVereinigte Staaten
OriginalspracheEnglisch
Erscheinungsjahr2020
Länge99 Minuten
Stab
RegieAnna Mastro
DrehbuchAlex Litvak,
Andrew Green
ProduktionAndrew Green,
Mandy Spencer-Phillips
MusikLeo Birenberg
KameraJaron Presant
SchnittEvan Ahlgren
Besetzung

Der geheime Club der zweitgeborenen Royals (Originaltitel: Secret Society of Second-Born Royals) ist ein US-amerikanischer Fantasy-Actionfilm von Anna Mastro. Die Hauptrollen werden von Peyton Elizabeth Lee, Skylar Astin und Élodie Yung gespielt. Der Film wurde zusammen vom Disney Channel und Walt Disney Pictures produziert.[1][2] Der Film erschien am 25. September 2020 auf Disney+.

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sam ist eine rebellische Prinzessin, die in zweiter Stelle für den Thron des Königreiches von Illyrien steht. Aufgrund eines Gens, das nur bei Zweitgeborenen königlicher Abstammung auftritt, entwickelt sie Superkräfte. Zusammen mit vier anderen Zweitgeborenen, Tuma, Roxana, January und Matteo, wird sie in einen geheimen Club eingeladen, der verdeckt für die Sicherheit der Welt sorgt. Doch bevor sie zum Einsatz kommen, müssen sich die fünf in einem geheimen Trainingslager behaupten.

Produktion[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im März 2019 wurde angekündigt, dass Der geheime Club der zweitgeborenen Royals in Entwicklung für den Streamingdienst Disney+ sei, mit Zanne Devine, Austin Winsberg und Mike Karz als Executive Producern, Anna Mastro als Regisseurin und Alex Litvak und Andrew Green als Drehbuchautoren.[3] Im Mai 2019 wurde bekanntgegeben, dass Élodie Yung mitspielen wird,[4] Peyton Elizabeth Lee wurde als Hauptdarstellerin bestätigt und Greg Bryk als Antagonist.[5] Die Dreharbeiten fanden ab dem 6. Mai 2019 in Ontario statt.[6] Am 27. Mai 2020 wurde der offizielle Trailer zum Film veröffentlicht.

Veröffentlichung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Film sollte ursprünglich am 17. Juli 2020 auf Disney+ erscheinen.[7] Dieser Termin wurde jedoch auf dem 25. September 2020 verschoben.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Erik Pedersen, Erik Pedersen: ‘Secret Society of Second Born Royals’: ‘Andi Mack’s Peyton Elizabeth Lee Toplines Disney+ Princess Movie. In: Deadline. 9. Mai 2019, abgerufen am 24. Juni 2020 (englisch).
  2. Nellie Andreeva, Nellie Andreeva: Disney Channels EVP Nancy Kanter To Depart Company In 2021 After 20 Years. In: Deadline. 28. April 2020, abgerufen am 24. Juni 2020 (englisch).
  3. Laughing Place Disney Newsdesk: Peyton Elizabeth Lee to Star in Original Movie „Secret Society of Second Born Royals“ for Disney+. In: LaughingPlace.com. 9. Mai 2019, abgerufen am 24. Juni 2020 (englisch).
  4. Jacob Tyler: 'Secret Society of Second Born Royals’ Disney+ Film Adds Elodie Yung to Cast. In: GWW. 5. Mai 2019, abgerufen am 24. Juni 2020 (englisch).
  5. Erik Pedersen: ‘Secret Society of Second Born Royals’: ‘Andi Mack’s Peyton Elizabeth Lee Toplines Disney+ Princess Movie. In: Deadline. 9. Mai 2019, abgerufen am 24. Juni 2020 (englisch).
  6. Disney+ Sci-Fi Series ‘Secret Society Of Second Born’ To Begin Production This Summer. In: HN Entertainment. 2. April 2019, abgerufen am 24. Juni 2020 (englisch).
  7. They’re not the heirs, but they’re destined to protect the throne. Secret Society of Second-Born Royals, an Original Movie, is streaming July 17 on DisneyPlus. In: Twitter. Abgerufen am 24. Juni 2020.